Durchsuchen nach
Kategorie: Frauenliteratur

Zeit der Pfirsichblüte von Anja Saskia Beyer

Zeit der Pfirsichblüte von Anja Saskia Beyer

Mein Lesealltag Hallo, heute möchte ich mich einem neuen Rezensionsexemplar beginnen. Es handelt sich um den neuen Roman von Anja Saskia Beyer “Zeit der Pfirsichblüte”, der am 08. Dezember 2020 bei Tinte & Feder erschienen ist. Ich möchte mich hiermit auch herzlich für das Leseexemplar beim Verlag, bzw. der Autorin bedanken.  Hast Du den Roman schon lesen dürfen?  Wie hat er Dir denn gefallen? Liebe Grüße Deine Nady Klappentext von Zeit der Pfirsichblüte: Der neue Roman von Bestsellerautorin Anja Saskia…

Weiterlesen Weiterlesen

“Tschüss 2020” und “Hallo 2021”

“Tschüss 2020” und “Hallo 2021”

Hallo meine lieben Bücherfreunde, ich weiß nicht, ob es Euch genauso geht wie mir, aber ich bin froh, wenn wir diesem verflixte Jahr 2020 endlich “Tschüss” sagen können.  Die Corona-Pandemie hat uns schrecklich erwischt und ich freue mich für jeden, der von diesem Virus nicht betroffen gewesen ist. Mich hat er bisher, Gott sei Dank, ebenfalls verschont. Ich hoffe, dass Ihr alle gesund seit und in Eurer Familie niemand von der Pandemie betroffen ist oder war.  Die Ausgangssperre hat mich…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein Lesemonat November 2020

Mein Lesemonat November 2020

Mein Lesemonat November 2020  Trümmermädchen von Lilly Bernstein             5 Sterne  Der Heimweg von Sebastian Fitzek                    4 Sterne  Artiges Mädchen von Catherine Shepherd      5 Sterne Marigolds Töchter von Julia Woolf                     5 Sterne Die Erben von Seydell von Sophie Martaler    5 Sterne Ohne Schuld von Charlotte Link                   …

Weiterlesen Weiterlesen

Trümmermädchen – Annas Traum vom Glück von Lilly Bernstein / Rezension

Trümmermädchen – Annas Traum vom Glück von Lilly Bernstein / Rezension

Rezension Trümmermädchen Annas Traum vom Glück von Lilly Bernstein Hallo, heute habe ich für Dich meine Rezension zu dem unglaublich tollen Roman “Trümmermädchen”.  Ich habe diesen historischen Roman von dem Ullstein Verlag als Rezensionsexemplar erhalten.  Dies hat mich jedoch nicht bei meiner Rezension beeinflusst. Liebe Grüße Nady Klappentext: Eine zerstörte Bäckerei in einer zerbombten Stadt. Ein eisiger Winter, der tausende Opfer fordert. Und mittendrin zwei Frauen, die ums Überleben kämpfen, um die Liebe und die Erfüllung ihres Traums Köln, 1941….

Weiterlesen Weiterlesen

Dani Atkins – Sag ihr, ich war bei den Sternen / Rezension

Dani Atkins – Sag ihr, ich war bei den Sternen / Rezension

Klappentext: Sag ihr, ich war bei den Sternen  von Dani Atkins    Stell dir vor, an deiner Seite steht der Mann, den du liebst. Du spürst seine Hand in deiner, und sie passt perfekt in deine. Es ist sein Lächeln, das dich morgens weckt. Die Zukunft gehört euch beiden, ihr werdet heiraten. Und in deinem Bauch wächst euer Kind heran. Allein der Gedanke daran lässt dein Herz überlaufen vor Glück. Doch dann: ein unachtsamer Schritt. Ein abgelenkter Autofahrer. Ein schrecklicher…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein Lesealltag – Nele Nauhaus “Sommer der Wahrheit”

Mein Lesealltag – Nele Nauhaus “Sommer der Wahrheit”

Mein Lesealltag  –  Nele Neuhaus  “Sommer der Wahrheit”  (Sheridan-Grant-Serie 1)  Mit diesem E-Book fange ich heute an.  Ich habe es von NetGalley als Rezensionsexemplar erhalten und bin sehr gespannt darauf. Den 2. Band “Straße nach Nirgendwo” habe ich auch von NetGalley erhalten. Kennst Du die Reihe schon? Klappentext: Wenn ein Sommer dein ganzes Leben verändert Nebraska, Anfang der neunziger Jahre: Sheridan Grant lebt mit ihrer Adoptivfamilie auf einer Farm inmitten von Maisfeldern. Die Eintönigkeit des Farmlebens und das strenge Regime…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein Lesemonat Juni 2020

Mein Lesemonat Juni 2020

Mein Lesemonat Juni 2020 Hallo, heute gibt es nach langer Pause endlich mal wieder einen Lesemonat Juni 2020 als Video. Es sind wirklich tolle Bücher dabei gewesen. Aber schau selbst: Alle Verlinkungen zu den Büchern findest Du im Video. Viel Spaß Deine Nady

Annette Hennig – Wenn die Kraniche wieder ziehen / REZENSION

Annette Hennig – Wenn die Kraniche wieder ziehen / REZENSION

REZENSION: Klappentext: Eine große Liebe Krieg und Umsturz Träume, die nicht vergehen, und Hoffnung, die niemals stirbt Sankt Petersburg 1914: Fürstin Feodora dringt darauf, ihre erst siebzehnjährige Tochter zu verheiraten. Die junge Anastasija widersetzt sich dem Wunsch ihrer Mutter nicht, sorgt aber dafür, dass sie den Mann ihrer Jungmädchenträume ehelichen kann. Als sie übers Jahr am Arm des Großfürsten Iwan aus der Kirche tritt, ist das Glück auf ihrer Seite. Doch das Glück ist launisch. Schon bald verbündet es sich…

Weiterlesen Weiterlesen

Izabelle Jardin “Funkenflug” / Mein Lesealltag

Izabelle Jardin “Funkenflug” / Mein Lesealltag

Funkenflug von Izabelle Jardin Mein Lesealltag Gestern Abend habe ich mit dem Roman “Funkenflug”, aus der Feder von Izabelle Jardin angefangen.  Schon nach den ersten Seiten war ich in der Geschichte gefangen. Izabelle Jardins Schreibstil ist hervorragend und ich musste mich zwingen, zur späten Stunde zu unterbrechen.  Unbegreiflich, dass er schon seit Oktober 2017 bei mir auf dem SuB steht. Aber dort verbergen sich ja so einige spannende Geschichten. Klappentext: Manchmal glühen die Funken der Vergangenheit im Feuer der Gegenwart…

Weiterlesen Weiterlesen

Lesemonat Mai 2020

Lesemonat Mai 2020

Hallo, schön das Du wieder hier bist. Heute möchte ich Dir mein Lesemonat Mai 2020 vorstellen. Vielleicht kennst Du ja das Ein- oder Andere schon, dann würde mich Deine Meinung sehr interessieren. Doch jetzt zu meinem Lesemonat Mai 2020: Dies ist ein eingebettetes Microsoft Office-Dokument, unterstützt von Office. Freue mich über jeden Kommentar von Dir.  Wie viele Bücher hast Du im Mai gelesen und welche Sternenbewertung hast Du ihnen gegeben? Jetzt wünsche ich Dir einen erfolgreichen Lesemonat Juni 2020 und…

Weiterlesen Weiterlesen