Das Antiquariat an der Seine von Lorenza Gentile / Rezension

Das Antiquariat an der Seine von Lorenza Gentile / Rezension

Rezension:         „Das Antiquariat an der Seine“                             von Lorenza Gentile Autorin: Lorenza Gentile wurde 1988 in Mailand geboren. Ihre Leidenschaft für Literatur und für das Theater entstand schon in der Kindheit, die sie in Florenz und Mailand verbrachte. Sie studierte Drama und Theaterwissenschaften an der Goldsmiths University, London, und besuchte die internationale Theaterschule Jacques Lecoq in Paris. “Während meines Studiums nahm ich viele schlechte Gewohnheiten an, glücklicherweise aber gab ich eine gute, die ich hatte, niemals auf: das Schreiben.”…

Weiterlesen Weiterlesen

Never Safe – Wann wirst du sicher sein? – Lisa Jackson Rezension

Never Safe – Wann wirst du sicher sein? – Lisa Jackson Rezension

Rezension:         „Never Safe – Wann wirst du sicher sein“                                  von Lisa Jackson Autorin: First Lady des Hochspannungs-Thrillers: Lisa Jackson, 1951 in Oregon geboren und noch heute dort lebend, gehört zu den beliebtesten US-amerikanischen Thrillerautorinnen. Im Alter von 30 Jahren begann die Mutter zweier Söhne gemeinsam mit ihrer Schwester Liebesromane zu schreiben. Den Durchbruch als Bestsellerautorin, deren Bücher inzwischen in über 20 Sprachen übersetzt sind,…

Weiterlesen Weiterlesen

Morgen ist ein neuer Tag (Die Fernsehschwestern 2) von Beate Sauer

Morgen ist ein neuer Tag (Die Fernsehschwestern 2) von Beate Sauer

Rezension:         Morgen ist ein neuer Tag – Die Fernsehschwestern Band 2                                von Beate Sauer Autorin: Beate Sauer wurde 1966 in Aschaffenburg geboren. Sie studierte Philosophie und katholische Theologie in Würzburg und Frankfurt am Main. Sie lebt und arbeitet als freie Autorin in Bonn. Klappentext (ACHTUNG SPOILER): Inmitten der 68er-Bewegung machen sich die Schwestern Lilly und Franzi Vordemfelde auf in eine abenteuerliche Zukunft. Beide könnten unterschiedlicher…

Weiterlesen Weiterlesen

Waiseninsel von Max Seeck / Rezension

Waiseninsel von Max Seeck / Rezension

Rezension:         „Waiseninsel“ von Max Seeck Autor: Max Seeck war zunächst im Marketing einer finnischen Firma tätig. Mittlerweile widmet er sich jedoch ganz dem Schreiben von Spannungsromanen. Mit großem Erfolg: HEXENJÄGER war sein internationaler Durchbruch, und er ist inzwischen der erfolgreichste Thriller-Autor Finnlands. Als einer von wenigen europäischen Autoren stand er auf der NEW-YORK-TIMES-Bestsellerliste. Für den dritten Band der Jessica-Niemi-Reihe, FEINDESOPFER, wurde Max Seeck zudem mit dem renommierten NORDISCHEN KRIMIPREIS ausgezeichnet. Der Autor lebt mit seiner Familie in Helsinki. Klappentext: Kommissarin…

Weiterlesen Weiterlesen

Never touch your Boss von Sarah Saxx / Rezension

Never touch your Boss von Sarah Saxx / Rezension

Rezension:        „Never touch your Boss“                                von Sarah Saxx Autorin: Ihre Liebe zu romantischen Romanen brachte Sarah Saxx vor Jahren zum Schreiben. Seither hat die 1982 geborene Tagträumerin erfolgreich eine Vielzahl an Geschichten veröffentlicht, die tief im Herzen berühren und dieses gewisse Kribbeln auslösen. Sarah schreibt, liebt und lebt in Oberösterreich und verbringt ihre freie Zeit am liebsten mit ihrem Mann, ihren beiden Töchtern und zwei…

Weiterlesen Weiterlesen

Wunder gibt es immer wieder (Fernsehschwestern 1) von Beate Sauer

Wunder gibt es immer wieder (Fernsehschwestern 1) von Beate Sauer

BRezension:         „Wunder gibt es immer wieder ~ Die Fernsehschwestern Band 1 von Beate Sauer Autorin: Beate Sauer wurde 1966 in Aschaffenburg geboren. Sie studierte Philosophie und katholische Theologie in Würzburg und Frankfurt am Main. Sie lebt und arbeitet als freie Autorin in Bonn.  Klappentext: Die Geschichte einer deutschen Familie, eines Mediums, das alles verändert, und einer Generation furchtloser Frauen 1953 bezaubert die Krönungszeremonie von Elizabeth II. die Menschen vor den Fernsehbildschirmen. Das neue Medium bietet einen Blick in die große…

Weiterlesen Weiterlesen

Der Duft der schwarzen Erde ~ Fremde Heimat 1 von Sibel Daniel / Rezension

Der Duft der schwarzen Erde ~ Fremde Heimat 1 von Sibel Daniel / Rezension

Rezension:        „Der Duft der schwarzen Erde“ ~ Fremde Heimat (Band 1)                                 von Sibel Daniel Klappentext: Osteuropa 1940: Alma wächst mit fünf Brüdern auf dem Weingut in Bessarabien auf, das ihr verschlossener Vater mit harter Hand führt. Sie liebt die wilde Steppe und die sanft geschwungenen Weingärten ihrer Heimat. Alma arbeitet mindestens so schwer wie die Männer und sie weiß, was sie will: ihren…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Farben des Sees von Rike Richstein / Rezension

Die Farben des Sees von Rike Richstein / Rezension

Rezension:        „Die Farben des Sees“ von Rike Richstein Autorin: Rike Richstein, Jahrgang 1995, studierte Geschichte in Konstanz und in Tübingen. Mit ihren literarischen Arbeiten gewann sie mehrfach regionale Preise, darunter den »Kulturpreis Schwarzwald-Baar für Literatur und Drama«. Für die Arbeit an »Die Farben des Sees« erhielt sie ein Stipendium vom »Förderkreis der Schriftsteller:innen in Baden-Württemberg«. Seit einigen Jahren lebt sie wieder am Bodensee und hat in dieser Zeit bereits unzählige Seefarben beobachten können. (© www.verlag-stadler.de) Klappentext: Nach einer schmerzhaften Trennung…

Weiterlesen Weiterlesen