Durchsuchen nach
Schlagwort: Freundschaft

Das Grandhotel – Die mit dem Feuer spielen von Caren Benedikt / Rezension

Das Grandhotel – Die mit dem Feuer spielen von Caren Benedikt / Rezension

Hallo liebe Bücherfreundin, hallo lieber Bücherfreund, hier kommt meine Rezension von dem 2. Band  “Das Grandhotel – Die mit dem Feuer spielen” von Caren Benedikt. Klappentext: Rache, Liebe und Verrat: Die Geschichte um Bernadette von Plesow, der Inhaberin des Grand Hotels auf Binz, und die ihrer Kinder geht weiter. Bernadette von Plesow hat schon viel durchmachen müssen, aber das letzte Jahr hat ihr fast zu viel abverlangt. Von ihrem prächtigen Hotel konnte sie alle Schäden abwenden, nicht jedoch von ihre…

Weiterlesen Weiterlesen

Sophie Martaler – Die Erben von Seydell – Die Heimkehr /Rezension

Sophie Martaler – Die Erben von Seydell – Die Heimkehr /Rezension

Liebe Bücherfreundin, lieber Bücherfreund, heute habe ich für Dich meine Rezension zu dem 3. Band der Reihe “Die Erben von Seydell-Die Heimkehr” von Sophie Martaler. ACHTUNG !  EVENTUELL  SPOILER !!! Klappentext von “Die Erben von Seydell”: 1922: Der Krieg ist seit vier Jahren vorüber, doch für Alexander von Seydell gibt es keinen Frieden. Nachdem er unter Mordverdacht aus Navarra fliehen musste, wird er erneut eines Verbrechens beschuldigt. Auch auf Seydell drängen die Sorgen. Krankheit und Hyperinflation bedrohen die Existenz des…

Weiterlesen Weiterlesen

Saskia Louis – Zähl nicht meine Tage / Rezension

Saskia Louis – Zähl nicht meine Tage / Rezension

Heute habe ich für Dich meine Rezension zu dem Roman von Saskia Louis “Zähl nicht meine Tage”, der im Books on Demand Verlag erschienen ist. Klappentext von Saskia Louis: Wie viele Leben musst du berühren, um dein eigenes guten Gewissens beenden zu können? Das Jahr hat 365 Tage. Niemand weiß das so gut wie Zoe, denn an Silvester möchte sie sich das Leben nehmen. Sie hat 365 Tage, in denen sie drei Menschen glücklich machen und ihre Schuld abarbeiten will,…

Weiterlesen Weiterlesen

Ellin Carsta – Die Stärke der Töchter (Die Falkenbach-Saga Teil 2) Rezension

Ellin Carsta – Die Stärke der Töchter (Die Falkenbach-Saga Teil 2) Rezension

Hallo, und wieder habe ich eine Rezension für Dich. Es handelt sich um den neuen zweiten Teil der Falkenbach-Saga  “Die Stärke der Töchter” von Ellin Carsta. Klappentext von Ellin Carsta: Eine Familie zwischen geheimnisvoller Vergangenheit und düsteren Zukunftsaussichten. Der neue historische Roman von #1-Kindle-Bestsellerautorin Ellin Carsta. Bernried am Starnberger See, 1937: Als Paul-Friedrich von Falkenbach hört, dass ein Kriegskamerad bei einem Unfall in seiner Schreinerei ums Leben gekommen ist, erweckt das sofort sein Misstrauen. Wird er erneut von seiner Vergangenheit…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Roseninsel von Gabriele Diechler / Gewinnspiel & Rezension

Die Roseninsel von Gabriele Diechler / Gewinnspiel & Rezension

Hallo, heute habe ich eine besondere Überraschung für Dich!  Zum einen gibt es endlich meine Rezension zu dem wundervollen Roman von Gabriele Diechler “Die Roseninsel” und zum anderen kannst Du ein Taschenbuch gewinnen. Hiermit möchte ich mich ganz herzlich bei der Autorin und auch beim Insel-Verlag für die Bereitstellung der beiden Bücher bedanken. Klappentext von “Die Roseninsel” Kann man sich im falschen Moment verlieben? Und überwindet Liebe jedes Hindernis? Buchhändlerin Emma reist nach London, um ihren verstorbenen Eltern noch einmal…

Weiterlesen Weiterlesen

Barbara Leciejewski – Fritz & Emma / Rezension

Barbara Leciejewski – Fritz & Emma / Rezension

Hallo und einen schönen Sonntag, wieder möchte ich über einen historischen Roman sprechen, der mich mehr als begeistert hat. Es handelt sich um den Roman von Barbara Leciejewski “Fritz & Emma”.  Ich habe das E-Book von NetGalley als Rezensionsexemplar bekommen und ich möchte mich an dieser Stelle ganz, ganz herzlich bedanken.  Das mir der Roman jedoch so gut gefällt, hatte ich nicht gedacht. Klappentext von Barbara Leciejewski: Die Geschichte einer ungelebten Liebe – herzzerreißend und tröstlich zugleich 1947: Emma ist…

Weiterlesen Weiterlesen

Komme, was Wolle von Steffi Hochfellner / Rezension

Komme, was Wolle von Steffi Hochfellner / Rezension

Liebe Bücherfreundin, lieber Bücherfreund, auch heute habe ich wieder eine 5-Sterne Rezension für Dich.  Es handelt sich um den Roman von Steffi Hochfellner “Komme, was Wolle” aus dem Droemer-Knaur Verlag. Ich möchte mich an dieser Stelle auch ganz herzlich für das Leseexemplar beim Verlag bedanken. Klappentext Gehören Sie zu den Menschen, die in ihrer Freizeit am liebsten lesen oder handarbeiten, handwerken und basteln? Lieben Sie DIY und schöne handgemachte Dinge? Dann ist der Kreativ-Roman der Autorin Steffi Hochfellner genau das…

Weiterlesen Weiterlesen

Anja Saskia Beyer – Zeit der Pfirsichblüte / Rezension 5 von 5 Sternen

Anja Saskia Beyer – Zeit der Pfirsichblüte / Rezension 5 von 5 Sternen

Hallo, auch heute habe ich wieder eine Rezension für Dich. Es handelt sich um den Roman von Anja Saskia Beyer “Zeit der Pfirsichblüte”. Er ist bei Tinte & Feder am 08. Dezember 2020 erschienen. Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei der Autorin bedanken, die mir mit einer sehr netten Signierung ihr Buch hat zukommen lassen.  Klappentext: Annas Beziehung ist etwas eingefahren. Da kommt ein Mädelsurlaub mit ihrer besten Freundin Carina gerade recht. Dass es ausgerechnet nach Barcelona…

Weiterlesen Weiterlesen

Zeit der Pfirsichblüte von Anja Saskia Beyer

Zeit der Pfirsichblüte von Anja Saskia Beyer

Mein Lesealltag Hallo, heute möchte ich mich einem neuen Rezensionsexemplar beginnen. Es handelt sich um den neuen Roman von Anja Saskia Beyer “Zeit der Pfirsichblüte”, der am 08. Dezember 2020 bei Tinte & Feder erschienen ist. Ich möchte mich hiermit auch herzlich für das Leseexemplar beim Verlag, bzw. der Autorin bedanken.  Hast Du den Roman schon lesen dürfen?  Wie hat er Dir denn gefallen? Liebe Grüße Deine Nady Klappentext von Zeit der Pfirsichblüte: Der neue Roman von Bestsellerautorin Anja Saskia…

Weiterlesen Weiterlesen

Das Unrecht der Väter von Ellin Carsta / Rezension 5 von 5 Sterne

Das Unrecht der Väter von Ellin Carsta / Rezension 5 von 5 Sterne

Heute habe ich für Dich meine Meinung zu dem Roman “Das Unrecht der Väter” von Ellin Carsta.  Es handelt sich hierbei um ein Pseudonym von Petra Mattfeldt bzw. Caren Benedikt. Klappentext: Bernried am Starnberger See, 1936: Paul-Friedrich von Falkenbach und die Brüder Lehmann stehen für Erfolg. Drei Freunde, die zusammen im Ersten Weltkrieg gedient haben und deren Verbindung so stark ist, dass sie ihre Firmensitze zusammengelegt haben und schon seit Jahren gemeinsam die Geschäfte betreiben. Während die Söhne der Lehmanns…

Weiterlesen Weiterlesen