Browsed by
Schlagwort: Liebe

Extended Love (Ella & Jared) von Sarah Saxx / Lesealltag

Extended Love (Ella & Jared) von Sarah Saxx / Lesealltag

Extended Love Ella & Jared von Sarah Saxx Heute Abend beginne ich mit dem 3. Band der Extended-Reihe von Sarah Saxx. Dieses Mal geht es um Ella und Jared und ich bin sehr gespannt, was mich erwartet. Die ersten beiden Bände haben mir sehr gut gefallen, aber ich werde natürlich berichten. Welches Buch liest Du gerade?   Klappentext: Eine gescheiterte Beziehung und das Ende ihres Traums von einer Karriere als Modedesignerin zwingen Ella Parker, L. A. hinter sich zu lassen…

Weiterlesen Weiterlesen

Nancy Naigle – Weihnachtszauber in Hopewell / Mein Lesealltag

Nancy Naigle – Weihnachtszauber in Hopewell / Mein Lesealltag

Hallo, heute möchte ich Dir mal wieder ein Buch vorstellen, mit dem ich heute beginnen werde.  Dies wird wahrscheinlich mein letzter Weihnachtsroman für das Jahr 2019 sein.  Aber ich freue mich sehr darauf, weil ich schon sehr viel gutes über die Story von Nancy Naigle, gehört habe. Klappentext: Sydney braucht nach ihrer Trennung dringend einen Neuanfang. Deshalb zieht sie mit ihrer kleinen Tochter RayAnne in ihr Heimatstädtchen Hopewell zurück, wo sie einen Job in ihrem alten Lieblingsbuchladen findet. Gemeinsam mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension / Petra Schier – Vier Pfoten für ein Weihnachtswunder

Rezension / Petra Schier – Vier Pfoten für ein Weihnachtswunder

Rezension Petra Schier “Vier Pfoten für ein Weihnachtswunder” Klappentext: Laura hasst Weihnachten! Eigentlich wollte sie in ihrem ruhigen Häuschen auf dem Land nur dem Glitzer und Trubel der Adventszeit entfliehen. Und jetzt hat sie sich plötzlich verliebt, in Lizzy, die kleine West Highland Terrier Hündin, in eine vollkommen chaotische Familie und, wenn sie ehrlich ist, auch in Justus, den Sohn ihres Chefs. Laura ist völlig überfordert und sieht nur eine Lösung: Sie muss so schnell wie möglich weg und auf…

Weiterlesen Weiterlesen

Petra Schier – Vier Pfoten für ein Weihnachtswunder / Mein Lesealltag

Petra Schier – Vier Pfoten für ein Weihnachtswunder / Mein Lesealltag

Mein Lesealltag Petra Schier Vier Pfoten für ein Weihnachtswunder Klappentext: Westie-Weihnachten-ein märchenhaft-romantisches Fest der Liebe Laura hasst Weihnachten! Eigentlich wollte sie in ihrem ruhigen Häuschen auf dem Land nur dem Glitzer und Trubel der Adventszeit entfliehen. Und jetzt hat sie sich plötzlich verliebt, in Lizzy, die kleine West-Highland-Terrierhündin, in eine vollkommen chaotische Familie und, wenn sie ehrlich ist, auch in Justus, den Sohn ihres Chefs. Laura ist völlig überfordert und sieht nur eine Lösung: Sie muss so schnell wie möglich…

Weiterlesen Weiterlesen

Anna Romer – Das Dornental / Rezension

Anna Romer – Das Dornental / Rezension

Rezension Anna Romer Das Dornental Klappentext: Queensland: Nahe des Zeltplatzes in einem Wildpark findet die Journalistin Abby Bardot ein ohnmächtiges junges Mädchen. Abby fällt sofort deren Ähnlichkeit mit mehreren jungen Frauen auf, die vor einigen Jahren im selben Wildpark tot aufgefunden wurden. Die Fälle wurden nie aufgeklärt, der benachbarte Ort Gundara hüllt sich in Schweigen. Dann verschwindet das gerettete Mädchen spurlos, und Abby macht sich gemeinsam mit dem Krimiautor Tom auf die Suche nach ihr. Doch als beide in Toms…

Weiterlesen Weiterlesen

Angelika Schwarzhuber – Der Weihnachtswald / Mein Lesealltag

Angelika Schwarzhuber – Der Weihnachtswald / Mein Lesealltag

Der Weihnachtswald (Ein Weihnachtsmärchen) von Angelika Schwarzhuber   heute möchte ich Euch mein erstes Weihnachtsbuch in diesem Jahr vorstellen.  Ich habe es schon letztes Jahr besessen, bin aber leider nicht zum lesen gekommen. Das möchte ich in diesem Jahr auf jeden Fall nachholen.  Freue mich, damit heute zu beginnen. Kennt Ihr diesen Roman schon, oder könnt Ihr mir noch weitere schöne Weihnachtsromane empfehlen? Freue mich auf Eure Kommentare.  Klappentext: Wenn der Weihnachtsstern am hellsten leuchtet, ist es Zeit, einander zu…

Weiterlesen Weiterlesen

Anna Romer / Das Dornental – Mein Lesealltag

Anna Romer / Das Dornental – Mein Lesealltag

Mein Lesealltag   –    Anna Romer  “Das Dornental” Hallo meine Liebe, schön, dass Du wieder auf meiner Homepage vorbeischaust.  Heute möchte ich Dir das Buch zeigen, mit dem ich beginnen möchte. Klappentext: Queensland: Nahe des Zeltplatzes in einem Wildpark findet die Journalistin Abby Bardot ein ohnmächtiges junges Mädchen. Abby fällt sofort deren Ähnlichkeit mit mehreren jungen Frauen auf, die vor einigen Jahren im selben Wildpark tot aufgefunden wurden. Die Fälle wurden nie aufgeklärt, der benachbarte Ort Gundara hüllt sich in…

Weiterlesen Weiterlesen

Jenny Ashcroft – Das Echo unserer Träume / Mein Lesealltag

Jenny Ashcroft – Das Echo unserer Träume / Mein Lesealltag

Das Echo unserer Träume von Jenny Ashcroft Hallo meine lieben Bücherfreunde, heute möchte ich Euch mal wieder das Buch vorstellen, welches ich heute beginne.  Es handelt sich hierbei um einen historischen Roman, aus der Feder von Jenny Ashcroft, das mir eine liebe Bücherfreundin ans Herz gelegt hat. Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlassen würdet, ob Ihr den Roman schon kennt, oder er vielleicht auf Eurem SuB liegt. Klappentext: Singapur 1897: Die Zwillingsschwestern Harriet und Mae leben…

Weiterlesen Weiterlesen

Winterberg, Linda – Aufbruch in ein neues Leben / Mein Lesealltag

Winterberg, Linda – Aufbruch in ein neues Leben / Mein Lesealltag

Linda Winterberg Aufbruch in ein neues Leben Mit diesem Roman starte ich in den Lesemonat September 2019 Klappentext: Das Licht der Welt Berlin 1917: Edith, Margot und Luise könnten unterschiedlicher nicht sein, als sie sich bei der Hebammenausbildung kennenlernen. Was sie jedoch verbindet, ist ihr Wunsch nach Freiheit und Selbstständigkeit – als Flucht vor dem dominanten Vater, vor der Armut der Großfamilie oder den Schatten der Vergangenheit.  In einer Zeit, in der die Welt im Kriegs-Chaos versinkt, ist die Sehnsucht…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Schokoladenvilla von Maria Nikolai / Vorläufige Rezension

Die Schokoladenvilla von Maria Nikolai / Vorläufige Rezension

Die Schokoladenvilla von Maria Nikolai  Klappentext: Das Schicksal zweier Frauen. Das Erbe einer Familie. Die Geschichte einer Leidenschaft. Stuttgart, Anfang des 20. Jahrhunderts:  Als Tochter eines Schokoladenfabrikanten führt Judith Rothmann ein privilegiertes Leben im Degerlocher Villenviertel. Doch eigentlich gehört Judiths Leidenschaft der Herstellung von Schokolade. Jede freie Minute verbringt sie in der Fabrik und entwickelt Ideen für neue Leckereien. Denn sie möchte unbedingt einmal das Unternehmen leiten. Aber ihr Vater hat andere Pläne und fädelt eine vorteilhafte Heirat für sie…

Weiterlesen Weiterlesen