Browsed by
Schlagwort: Literatur

Petra Schier – Vier Pfoten für ein Weihnachtswunder / Mein Lesealltag

Petra Schier – Vier Pfoten für ein Weihnachtswunder / Mein Lesealltag

Mein Lesealltag Petra Schier Vier Pfoten für ein Weihnachtswunder Klappentext: Westie-Weihnachten-ein märchenhaft-romantisches Fest der Liebe Laura hasst Weihnachten! Eigentlich wollte sie in ihrem ruhigen Häuschen auf dem Land nur dem Glitzer und Trubel der Adventszeit entfliehen. Und jetzt hat sie sich plötzlich verliebt, in Lizzy, die kleine West-Highland-Terrierhündin, in eine vollkommen chaotische Familie und, wenn sie ehrlich ist, auch in Justus, den Sohn ihres Chefs. Laura ist völlig überfordert und sieht nur eine Lösung: Sie muss so schnell wie möglich…

Weiterlesen Weiterlesen

Anna Romer – Das Dornental / Rezension

Anna Romer – Das Dornental / Rezension

Rezension Anna Romer Das Dornental Klappentext: Queensland: Nahe des Zeltplatzes in einem Wildpark findet die Journalistin Abby Bardot ein ohnmächtiges junges Mädchen. Abby fällt sofort deren Ähnlichkeit mit mehreren jungen Frauen auf, die vor einigen Jahren im selben Wildpark tot aufgefunden wurden. Die Fälle wurden nie aufgeklärt, der benachbarte Ort Gundara hüllt sich in Schweigen. Dann verschwindet das gerettete Mädchen spurlos, und Abby macht sich gemeinsam mit dem Krimiautor Tom auf die Suche nach ihr. Doch als beide in Toms…

Weiterlesen Weiterlesen

Angelika Schwarzhuber – Der Weihnachtswald / Mein Lesealltag

Angelika Schwarzhuber – Der Weihnachtswald / Mein Lesealltag

Der Weihnachtswald (Ein Weihnachtsmärchen) von Angelika Schwarzhuber   heute möchte ich Euch mein erstes Weihnachtsbuch in diesem Jahr vorstellen.  Ich habe es schon letztes Jahr besessen, bin aber leider nicht zum lesen gekommen. Das möchte ich in diesem Jahr auf jeden Fall nachholen.  Freue mich, damit heute zu beginnen. Kennt Ihr diesen Roman schon, oder könnt Ihr mir noch weitere schöne Weihnachtsromane empfehlen? Freue mich auf Eure Kommentare.  Klappentext: Wenn der Weihnachtsstern am hellsten leuchtet, ist es Zeit, einander zu…

Weiterlesen Weiterlesen

Link, Charlotte – Die Entscheidung / Rezension

Link, Charlotte – Die Entscheidung / Rezension

Rezension Charlotte Link Die Entscheidung Klappentext: Eigentlich will Simon mit seinen beiden Kindern in Südfrankreich ein ruhiges Weihnachtsfest feiern. Doch dann kommt alles ganz anders. Die Kinder sagen ihm kurzfristig ab, seine Freundin gibt ihm den Laufpass, und auf einem Strandspaziergang begegnet er einer verwahrlosten, verzweifelten Frau: Nathalie, eine junge Französin, die völlig verängstigt ist und sich von brutalen Verfolgern gejagt glaubt, tut ihm leid, und er bietet ihr seine Hilfe an. Nicht ahnend, dass er durch diese Entscheidung in…

Weiterlesen Weiterlesen

Nora Roberts – Am dunkelsten Tag / Rezession

Nora Roberts – Am dunkelsten Tag / Rezession

Nora Roberts Am dunkelsten Tag Klappentext: Dieser Tag wird in einem Blutbad enden, und auch danach ist das Böse nicht gebannt … Es ist ein ganz normaler Abend in einem Einkaufszentrum in Portland, Maine. Drei Teenager warten darauf, dass der Kinofilm anfängt. Ein junger Mann flirtet mit dem Mädchen, das die Sonnenbrillen verkauft. Mütter und Kinder kaufen zusammen ein. Doch dann fallen die Schüsse. Officer Essie McVee ist zufällig am Tatort, und sie handelt sofort: In nur acht Minuten überwältigen…

Weiterlesen Weiterlesen

Anna Romer / Das Dornental – Mein Lesealltag

Anna Romer / Das Dornental – Mein Lesealltag

Mein Lesealltag   –    Anna Romer  “Das Dornental” Hallo meine Liebe, schön, dass Du wieder auf meiner Homepage vorbeischaust.  Heute möchte ich Dir das Buch zeigen, mit dem ich beginnen möchte. Klappentext: Queensland: Nahe des Zeltplatzes in einem Wildpark findet die Journalistin Abby Bardot ein ohnmächtiges junges Mädchen. Abby fällt sofort deren Ähnlichkeit mit mehreren jungen Frauen auf, die vor einigen Jahren im selben Wildpark tot aufgefunden wurden. Die Fälle wurden nie aufgeklärt, der benachbarte Ort Gundara hüllt sich in…

Weiterlesen Weiterlesen

SuB-Leiche 1

SuB-Leiche 1

               SuB Leiche 1 Meine neue Reihe   Meine lieben Bücherfreunde, bei SuB-Leiche handelt es sich um Bücher, die schon ewig auf meinem Stapel ungelesener Bücher, liegen. Ich möchte jetzt zwischendurch einfach mal immer wieder nach einem älteren Buch greifen, die ich mir vor Jahren, aus irgendwelchen Gründen, ja zugelegt habe. Habt Ihr auch solche Bücher in Euren Regalen? Heute möchte ich mit meinem 1. SuB Leichen Buch beginnen. Es handelt sich um folgendes…

Weiterlesen Weiterlesen

Hörbuch / Das Böse in ihr von Camilla Way

Hörbuch / Das Böse in ihr von Camilla Way

Hörbuch Das Böse in ihr von Camilla Way Meine lieben Bücherfreunde, mit diesem Hörbuch möchte ich heute beginnen. Es wurde mir von einer Bücherfreundin schmackhaft gemacht, die es sich als Printausgabe zugelegt hat. Als ich dann gesehen habe, dass es die ungekürzte Lesung bei BookBeat gibt, habe ich es mir gleich heruntergeladen. Der Klappentext hört sich so spannend an, dass ich mich jetzt richtig auf das Hörbuch freue. Klappentext: Als Claras Freund eines Morgens spurlos verschwindet, ahnt sie sofort, dass…

Weiterlesen Weiterlesen

Jenny Ashcroft – Das Echo unserer Träume / Mein Lesealltag

Jenny Ashcroft – Das Echo unserer Träume / Mein Lesealltag

Das Echo unserer Träume von Jenny Ashcroft Hallo meine lieben Bücherfreunde, heute möchte ich Euch mal wieder das Buch vorstellen, welches ich heute beginne.  Es handelt sich hierbei um einen historischen Roman, aus der Feder von Jenny Ashcroft, das mir eine liebe Bücherfreundin ans Herz gelegt hat. Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlassen würdet, ob Ihr den Roman schon kennt, oder er vielleicht auf Eurem SuB liegt. Klappentext: Singapur 1897: Die Zwillingsschwestern Harriet und Mae leben…

Weiterlesen Weiterlesen

Arno Strobel – Im Kopf des Mörders “Toter Schrei” / Rezension

Arno Strobel – Im Kopf des Mörders “Toter Schrei” / Rezension

Arno Strobel – Im Kopf des Mörders “Toter Schrei”  Klappentext: Kommissar Max Bischoff hat Angst. Um seine Schwester Kirsten, die sich bereits seit Wochen nicht mehr sicher fühlt. Ein Unbekannter beobachtet sie, weiß, wo sie sich aufhält, schickt ihr bedrohliche Nachrichten. Und dann passiert das, was Max immer gefürchtet hat. Der Unbekannte bringt Kirsten in seine Gewalt und will Max zwingen, sich selbst zu opfern. Tut er das nicht, wird Kirsten sterben. Max Bischoff findet sich in der schlimmsten Hölle…

Weiterlesen Weiterlesen