Durchsuchen nach
Schlagwort: Roman

Sophie Martaler – Die Erben von Seydell – Die Schicksalsjahre / Rezension

Sophie Martaler – Die Erben von Seydell – Die Schicksalsjahre / Rezension

Sophie Martaler – Die Erben von Seydell 2 Hallo, und schon wieder habe ich eine 5-Sterne-Rezension für Dich. Es handelt sich um den zweiten Band der Reihe  “Die Erben von Seydell – Die Schicksalsjahre” von Sophie Martaler. Klappentext von Sophie Martaler: 1914: Nach einem erbitterten Streit mit seinem Bruder hat Alexander von Seydell seine Heimat verlassen und sich in Navarra eine neue Existenz aufgebaut. Als der erste Weltkrieg ausbricht, scheint ihn das nichts anzugehen, doch wegen einer Verwechslung muss er…

Weiterlesen Weiterlesen

Melanie Metzenthin – Die verstummte Liebe / Videorezension

Melanie Metzenthin – Die verstummte Liebe / Videorezension

Rezension:   Melanie Metzenthin – Die verstummte Liebe Hallo, endlich gibt es mal wieder ein Rezensionsvideo von mir. Es handelt sich um den neuen Roman von Melanie Metzenthin “Die verstummte Liebe”. Leider ist es mir nicht mehr möglich, regelmäßig Videos zu drehen. Aber über diesen tollen Roman wollte ich doch meine Begeisterung zum Ausdruck bringen. Ich wünsche Dir viel Spaß bei meinem Video: Klappentext von Melanie Metzenthin: England 1896: Von der eigenwilligen Helen Mandeville erwartet ihre Familie vor allem eine standesgemäße…

Weiterlesen Weiterlesen

Auf sieben Beinen von Fine Sturm / Rezension 4 von 5 Sternen

Auf sieben Beinen von Fine Sturm / Rezension 4 von 5 Sternen

Hallo, ich freue mich, Dir heute meine Rezension von “Auf sieben Beinen” von Fine Sturm mitteilen zu können. Ich habe das E-Book von NetGalley zur Verfügung gestellt bekommen und möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich für das Rezensionsexemplar bedanken. Klappentext von “Auf sieben Beinen”: Franzis Angst vor Hunden ist riesengroß, hat sie doch vor über zehn Jahren durch einen Hundebiss ihren Unterschenkel verloren. Seither quält sie ihre Unsicherheit und sie hat sich der Liebe verschlossen. Zu groß ist die…

Weiterlesen Weiterlesen

Anja Saskia Beyer – Zeit der Pfirsichblüte / Rezension 5 von 5 Sternen

Anja Saskia Beyer – Zeit der Pfirsichblüte / Rezension 5 von 5 Sternen

Hallo, auch heute habe ich wieder eine Rezension für Dich. Es handelt sich um den Roman von Anja Saskia Beyer “Zeit der Pfirsichblüte”. Er ist bei Tinte & Feder am 08. Dezember 2020 erschienen. Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei der Autorin bedanken, die mir mit einer sehr netten Signierung ihr Buch hat zukommen lassen.  Klappentext: Annas Beziehung ist etwas eingefahren. Da kommt ein Mädelsurlaub mit ihrer besten Freundin Carina gerade recht. Dass es ausgerechnet nach Barcelona…

Weiterlesen Weiterlesen

Die verstummte Liebe von Melanie Metzenthin / Mein Lesealltag

Die verstummte Liebe von Melanie Metzenthin / Mein Lesealltag

Hallo, ich steige in den Februar mit einem historischen Roman von Melanie Metzenthin “Die verstummte Liebe”, den ich von Tinte & Feder als Rezensionsexemplar über Zucker. Kommunikation GmbH, zugeschickt bekommen habe. An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich für das Leseexemplar bedanken.    Klappentext von “Die verstummte Liebe”: In ihrem neuen Roman erzählt die preisgekrönte Bestsellerautorin Melanie Metzenthin die bewegende Geschichte von Helen Mandeville, der Mutter des Arztes Fritz Ellerweg aus »Im Lautlosen«. England 1896: Von der eigenwilligen Helen…

Weiterlesen Weiterlesen

Rosenblütenträume von Penny Vincenzi / Rezension 4 von 5 Sternen

Rosenblütenträume von Penny Vincenzi / Rezension 4 von 5 Sternen

Liebe Bücherfreundin, lieber Bücherfreund, heute habe ich für Dich wieder eine Rezension. Es handelt sich um den Roman von Penny Vincenzi “Rosenblütenträume”, welcher im Goldmann Verlag erschienen ist. Ich wünsche Dir viel Spaß beim lesen! Liebe Grüße aus Freiburg Nady Klappentext von “Rosenblütenträume”: Das »House of Farrell« – ein altehrwürdiges, luxuriöses Kosmetiklabel mit einem eleganten Geschäft in traumhafter Londoner Location. Unerschütterlich führt die legendäre Athina Farrell das Familienunternehmen, während ihre treue Mitarbeiterin Florence Hamilton den exklusiven Laden und so manches…

Weiterlesen Weiterlesen

Fine Sturm – Auf sieben Beinen / Mein Lesealltag

Fine Sturm – Auf sieben Beinen / Mein Lesealltag

Mein Lesealltag Gestern habe ich mit dem Roman von Fine Sturm „Auf sieben Beinen“ angefangen. Ich möchte mich gleichzeitig bei NetGalley für das Leseexemplar bedanken. Dies ist der 1. Roman, den ich von der Autorin lese und bisher, bin bei 7% gefällt er mir ganz gut. Hast Du Ihn schon gelesen? Wünsche Dir einen schönen Donnerstag und sende liebe Grüße aus Freiburg Nady Klappentext: Franzis Angst vor Hunden ist riesengroß, hat sie doch vor über zehn Jahren durch einen Hundebiss…

Weiterlesen Weiterlesen

Artiges Mädchen – Catherine Shepherd / Rezension 5 von 5 Sternen

Artiges Mädchen – Catherine Shepherd / Rezension 5 von 5 Sternen

Hallo, hier kommt meine Rezension zu dem Thriller von Catherine Shepherd “Artiges Mädchen”, aus der Reihe um die Rechtsmedizinerin Julia Schwarz. Klappentext von “Artiges Mädchen”: Sei artig und vielleicht darfst du gehen! Rechtsmedizinerin Julia Schwarz hat während ihrer Tätigkeit schon viel erlebt. Doch dass jemand eine Tote mitten auf einem Spielplatz ablegt, ist ihr noch nie untergekommen. Und damit nicht genug. Die tote Frau steckt in einem weißen Rüschenkleid und trägt rosa Spangen in ihren geflochtenen Haaren. Sie sieht aus…

Weiterlesen Weiterlesen

Zeit der Pfirsichblüte von Anja Saskia Beyer

Zeit der Pfirsichblüte von Anja Saskia Beyer

Mein Lesealltag Hallo, heute möchte ich mich einem neuen Rezensionsexemplar beginnen. Es handelt sich um den neuen Roman von Anja Saskia Beyer “Zeit der Pfirsichblüte”, der am 08. Dezember 2020 bei Tinte & Feder erschienen ist. Ich möchte mich hiermit auch herzlich für das Leseexemplar beim Verlag, bzw. der Autorin bedanken.  Hast Du den Roman schon lesen dürfen?  Wie hat er Dir denn gefallen? Liebe Grüße Deine Nady Klappentext von Zeit der Pfirsichblüte: Der neue Roman von Bestsellerautorin Anja Saskia…

Weiterlesen Weiterlesen

Claire Winter – Kinder ihrer Zeit / Rezension 5 von 5 Sternen

Claire Winter – Kinder ihrer Zeit / Rezension 5 von 5 Sternen

Hallo, und wieder gibt es eine neue Rezension von mir.  Ich habe den Roman von Claire Winter “Kinder ihrer Zeit” gelesen und möchte Dir unbedingt meine Meinung zu diesem Roman mitteilen. Klappentext von Claire Winter “Kinder ihrer Zeit” Die Zwillinge Emma und Alice werden 1945 auf der Flucht aus Ostpreußen getrennt. Beide glauben, die andere hätte nicht überlebt. Emma wächst in Westberlin auf, Alice in einem Heim in der DDR. Erst zwölf Jahre später finden sie sich überraschend wieder. Durch…

Weiterlesen Weiterlesen