Durchsuchen nach
Schlagwort: Liebesroman

Rezension: Sophie Martaler – Die Erben von Seydell 1 – Das Gestüt

Rezension: Sophie Martaler – Die Erben von Seydell 1 – Das Gestüt

Rezension Sophie Martaler Die Erben von Seydell Band 1 Das Gestüt Klappentext: Sophie Martaler – Die Erben von Seydell – Das Gestüt 1947: Als Elisabeth Clarkwell erfährt, dass sie ein Gestüt geerbt hat, fällt die junge Witwe aus allen Wolken. Ein Onkel hat ihr das Anwesen in der Lüneburger Heide vermacht – für Elisabeth, die nach dem Tod ihres Mannes hochverschuldet ist, ein Geschenk des Himmels. Doch um den Besitz verkaufen zu können, muss sie sich mit dem zweiten Erben…

Weiterlesen Weiterlesen

Sophie Martaler – Die Erben von Seydell (Das Gestüt) – Mein Lesealltag

Sophie Martaler – Die Erben von Seydell (Das Gestüt) – Mein Lesealltag

Mein Lesealltag Mit diesem historischen Roman aus der Feder von Sophie Martaler, habe ich vor einigen Tagen begonnen. Es gefällt mir bisher, habe ca. die Hälfte schon gelesen, sehr sehr gut. Lässt sich unheimlich flüssig lesen und ist überaus spannend. Ein “Muss” für alle Fans von historischen Romanen, in denen es um die Pferdezucht geht.⁠ Vielen Dank an das #bloggerportal für dieses Rezensionsexemplar.⁠ .⁠ Wünsche Euch noch einen schönen Sonntagabend und sende ♥liche Grüße aus Freiburg⁠ Eure Nady⁠ Klappentext: Die…

Weiterlesen Weiterlesen

Corinna Kastner – Die verborgene Kammer / Mein Lesealltag

Corinna Kastner – Die verborgene Kammer / Mein Lesealltag

Mein Lesealltag Corinna Kastner Die verborgene Kammer   Hallo, mit diesem Roman, der schon viel zu lange auf meinem SuB lag, werde ich heute beginnen. Er ist 2009 bei Bastei-Lübbe erschienen und laut Klappentext scheint spannend zu werde  Liebe Grüße 😍 Nady   Klappentext: In meiner Erinnerung höre ich ihn noch heute, diesen Schrei, die beiden lang gezogenen Silben, die gequält über meine Lippen drangen. Als könne meine Stimme sie wieder zum Leben erwecken. Als Viktoria überraschend die Hälfte einer…

Weiterlesen Weiterlesen

Dani Atkins – Sag ihr, ich war bei den Sternen / Rezension

Dani Atkins – Sag ihr, ich war bei den Sternen / Rezension

Klappentext: Sag ihr, ich war bei den Sternen  von Dani Atkins    Stell dir vor, an deiner Seite steht der Mann, den du liebst. Du spürst seine Hand in deiner, und sie passt perfekt in deine. Es ist sein Lächeln, das dich morgens weckt. Die Zukunft gehört euch beiden, ihr werdet heiraten. Und in deinem Bauch wächst euer Kind heran. Allein der Gedanke daran lässt dein Herz überlaufen vor Glück. Doch dann: ein unachtsamer Schritt. Ein abgelenkter Autofahrer. Ein schrecklicher…

Weiterlesen Weiterlesen

Das Mädchen mit dem Edelweiß von Jillian Cantor / Rezension / 5 von 5 Sterne

Das Mädchen mit dem Edelweiß von Jillian Cantor / Rezension / 5 von 5 Sterne

Jillian Cantor Das Mädchen mit dem Edelweiß Rezension: “Das Mädchen mit dem Edelweiß” von Jillian Cantor Kati möchte ihren an Alzheimer erkrankten Vater überraschen.  Ihr Vater war immer ein begeisterter Briefmarken-Sammler und hat sie schon in ihrer Kindheit auf die Sucher der kostbaren Marken mitgenommen, immer auf der Suche nach einem besonderen Schatz. Kati begibt sich zu einem Philatelist, der die Sammlung ihres Vaters begutachten soll. Benjamin entdeckt tatsächlich einen ungeöffneten Brief mit einer seltenen Briefmarke, die aus den Dreißigerjahren…

Weiterlesen Weiterlesen

Einmal Cornwall und für immer / Kerstin Sonntag / 5 von 5 Sternen

Einmal Cornwall und für immer / Kerstin Sonntag / 5 von 5 Sternen

Rezension Klappentext “Einmal Cornwall und für immer” von Kerstin Sonntag  (5 von 5 Sternen) Rezension Liebeszauber im Hollyhock Cottage Ein sommerlicher Liebesroman vor der malerischen Kulisse Cornwalls. Die Begegnung mit dem unkonventionellen Kunsthändler Ryan bringt Jonnas sorgfältige Lebensplanung komplett durcheinander. Zu Besuch bei ihrer Freundin Liz im idyllischen Fischerdorf an der Küste Cornwalls will die Schmuckdesignerin eigentlich nur ihren Lebensgefährten aufrütteln und zum lang ersehnten Heiratsantrag bewegen. Was sie dabei am allerwenigsten gebrauchen kann, ist ein fremdes, kaffeebraunes Augenpaar, das…

Weiterlesen Weiterlesen

Ulrike Renk – Die Seidenmagd / Mein Lesealltag

Ulrike Renk – Die Seidenmagd / Mein Lesealltag

Mein Lesealltag Hallo, heute habe ich mal wieder meinen Lesealltag für Dich. Gestern habe ich mit dem Buch von Ulrike Renk – Die Seidenmagd begonnen. Bin sehr gespannt auf den Roman. Hast Du ihn vielleicht schon gelesen? Wenn ja, wie hat er Dir gefallen? Ich lese im Moment unheimlich gerne historische Romane.  Was ist den zur Zeit Dein Lieblings-Genre? Würde mich über einen Kommentar von Dir sehr freuen. Er hat bei Amazon 4,1 Sterne von 5, bei 37 Bewertungen. Klappentext:…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein Lesealltag – Nele Nauhaus “Sommer der Wahrheit”

Mein Lesealltag – Nele Nauhaus “Sommer der Wahrheit”

Mein Lesealltag  –  Nele Neuhaus  “Sommer der Wahrheit”  (Sheridan-Grant-Serie 1)  Mit diesem E-Book fange ich heute an.  Ich habe es von NetGalley als Rezensionsexemplar erhalten und bin sehr gespannt darauf. Den 2. Band “Straße nach Nirgendwo” habe ich auch von NetGalley erhalten. Kennst Du die Reihe schon? Klappentext: Wenn ein Sommer dein ganzes Leben verändert Nebraska, Anfang der neunziger Jahre: Sheridan Grant lebt mit ihrer Adoptivfamilie auf einer Farm inmitten von Maisfeldern. Die Eintönigkeit des Farmlebens und das strenge Regime…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein Lesemonat Juni 2020

Mein Lesemonat Juni 2020

Mein Lesemonat Juni 2020 Hallo, heute gibt es nach langer Pause endlich mal wieder einen Lesemonat Juni 2020 als Video. Es sind wirklich tolle Bücher dabei gewesen. Aber schau selbst: Alle Verlinkungen zu den Büchern findest Du im Video. Viel Spaß Deine Nady

Funkenflug von Izabelle Jardin / Meine Rezension

Funkenflug von Izabelle Jardin / Meine Rezension

Funkenflug von Izabelle Jardin /  Meine Rezension  /   5 von 5 Sternen   Klappentext: Der neue Roman der Bestsellerautorin von >>Bernsteintränen<<.Manchmal glühen die Funken der Vergangenheit im Feuer der Gegenwart weiter. Constantin ist die Liebe ihres Lebens. Daran hat Faye Duncan keinen Zweifel. Deshalb will die Journalistin ihren Freund auf dem Schloss seiner Ahnen heiraten. Aber Constantins Vater ist damit nicht einverstanden. Tradition verpflichtet und Faye genügt nicht seinem ausgeprägten Standesdünkel. Doch so leicht gibt die selbstbewusste Faye nicht auf….

Weiterlesen Weiterlesen