Durchsuchen nach
Schlagwort: Psychothriller

Catherine Shepherd – Artiges Mädchen / Mein Lesealltag

Catherine Shepherd – Artiges Mädchen / Mein Lesealltag

Mein Lesealltag 06.11.2020 Hallo, heute beginne ich mit dem neuen Thriller von Catherine Shepherd -Artiges Mädchen, nach dem ich gestern den überaus ergreifenden Roman “Marigolds Töchter” von Julia Woolf alias Santa Montefiore, beendet habe (Rezension folgt). Ich freue mich, wieder einen weiteren Fall mit der Rechtsmedizinerin Julia Schwarz, lösen zu dürfen. Liebe Grüße Eure Nady   Klappentext: Sei artig und vielleicht darfst du gehen! Rechtsmedizinerin Julia Schwarz hat während ihrer Tätigkeit schon viel erlebt. Doch dass jemand eine Tote mitten…

Weiterlesen Weiterlesen

Claire Douglas – Vergessen / Rezension

Claire Douglas – Vergessen / Rezension

Rezension Claire Douglas     Vergessen – Nur du kennst das Geheimnis        von 5 Sternen Klappentext: Vergessen – Nur du kennst das Geheimnis  von  Claire Douglas Sie hat dein Leben schon einmal zerstört … Nach dem Selbstmordversuch ihres Mannes ist Kirsty am Boden zerstört. Ein Neuanfang in ihrer alten Heimat Wales scheint daher perfekt. Dort, in einem abgeschiedenen alten Pfarrhaus, will sie eine kleine Pension eröffnen. Doch dann taucht wie aus dem Nichts Selena auf. Die Frau, die…

Weiterlesen Weiterlesen

Jodi Picoult – Der Funke des Lebens / Rezension

Jodi Picoult – Der Funke des Lebens / Rezension

Klappentext von “Der Funke des Lebens” von Jodi Picoult  von 5 Sternen   Zwei Väter, zwei Töchter und die Frage nach dem Wert des Lebens An einem warmen Herbsttag wird der Polizeiunterhändler Hugh McElroy zu einer Frauenklinik in Jackson, Mississippi, gerufen. Ein verzweifelter Schütze war in die Klinik eingedrungen, hatte das Feuer eröffnet und die Anwesenden als Geiseln genommen. Als McElroy im Begriff ist, mit dem Geiselnehmer zu verhandeln, kommt auf seinem Handy eine schockierende Nachricht an: Seine 15-jährige Tochter…

Weiterlesen Weiterlesen

Nele Neuhaus – Sommer der Wahrheit / Rezension

Nele Neuhaus – Sommer der Wahrheit / Rezension

Hallo, ich freue mich, dass ich Dir über ein Buch erzählen darf, was mich völlig in den Bann gezogen hat.  Es handelt sich um eine Trilogie von Nele Neuhaus und dem 1. Band “Sommer der Wahrheit“. Ich wünsche Dir viel Spaß bei meiner Rezension. Gleichzeitig möchte ich mich bei NetGalley für das Rezensionsexemplar bedanken. Klappentext Wenn ein Sommer dein ganzes Leben verändert Nebraska, Anfang der neunziger Jahre: Sheridan Grant lebt mit ihrer Adoptivfamilie auf einer Farm inmitten von Maisfeldern. Die…

Weiterlesen Weiterlesen

Lina Bengtsdotter – Hagebuttenblut / Rezension / 4 von 5 Sterne

Lina Bengtsdotter – Hagebuttenblut / Rezension / 4 von 5 Sterne

Lina Bengtsdotter Hagebuttenblut Rezension Klappentext Sie ist Stockholms beste Ermittlerin. Doch dieser Fall kann sie alles kosten. Nie wieder wollte Charlie Lager in ihren Heimatort Gullspng zurückkehren. Doch die brillante Stockholmer Ermittlerin ist gezwungen, diesen Schwur zu brechen, als sie von einem ungelösten Fall Wind bekommt: Vor dreißig Jahren verschwand die sechzehnjährige Francesca aus Gullspng und wurde nie gefunden. Das große verfallene Herrenhaus ihrer Familie steht seitdem leer. Sobald das düstere Gebäude vor Charlie aufragt, spürt sie, dass ihr dieser…

Weiterlesen Weiterlesen

Hagebuttenblut von Lina Bengtsdotter – Mein Lesealltag

Hagebuttenblut von Lina Bengtsdotter – Mein Lesealltag

Hallo, ich freue mich sehr, dass ich von Lovelybooks zur Leserunde von “Hagebuttenblut”, von Lina Bengtsdotter, ausgewählt wurde. Inzwischen bin ich schon auf Seite 286 und bin, obwohl ich anfangs Schwierigkeiten beim Reinkommen in die Story hatte, jetzt sehr gespannt darauf, wie es weitergeht. Lina Bengtsdotter hat einen tollen Schreibstil und versteht es, die Spannung stetig aufzubauen. Auch den 1. Roman der Autorin “Löwenzahnkind” habe ich von Lovelybooks erhalten und freue mich schon darauf, ihn zu lesen. Klappentext: Sie ist…

Weiterlesen Weiterlesen

Der Behüter von Catherine Shepherd / Mein Lesealltag

Der Behüter von Catherine Shepherd / Mein Lesealltag

Ich starte im Juli 2020 mit einem weiteren Thriller von Catherine Shepherd “Der Behüter“. Es handelt sich hierbei um den 5. Band der Spezialermittlerin Laura Kern und ich bin sehr gespannt, was für einen erschreckenden Fall sie dieses Mal lösen muss.  Man kann jedoch alle Romane aus der Reihe unabhängig von einander lesen. Allerdings erfährt man von Buch zu Buch mehr über Laura Kern. Mit welchem Buch beginnst Du den Sommermonat Juli 2020?  Freue mich über einen Kommentar von Dir…

Weiterlesen Weiterlesen

Strömung des Lebens von Nora Roberts / Meine Rezension

Strömung des Lebens von Nora Roberts / Meine Rezension

Strömung des Lebens von Nora Roberts / Meine Rezension /  5 von 5 Sternen     Klappentext: Strömung des Lebens von Nora Roberts Von außen betrachtet ist das Leben der Bigelows perfekt. Doch hinter den Kulissen tyrannisiert der Vater seine Familie. Als Sohn Zane sich schließlich zur Wehr setzt, kommt das jahrelange Martyrium ans Licht. Fast zwanzig Jahre später findet die junge Landschaftsgärtnerin Darby McCray in Lakeview ein neues Zuhause. Auch Zane kehrt als erfolgreicher Anwalt in seinen Heimatort zurück….

Weiterlesen Weiterlesen

Lesemonat Mai 2020

Lesemonat Mai 2020

Hallo, schön das Du wieder hier bist. Heute möchte ich Dir mein Lesemonat Mai 2020 vorstellen. Vielleicht kennst Du ja das Ein- oder Andere schon, dann würde mich Deine Meinung sehr interessieren. Doch jetzt zu meinem Lesemonat Mai 2020: Dies ist ein eingebettetes Microsoft Office-Dokument, unterstützt von Office. Freue mich über jeden Kommentar von Dir.  Wie viele Bücher hast Du im Mai gelesen und welche Sternenbewertung hast Du ihnen gegeben? Jetzt wünsche ich Dir einen erfolgreichen Lesemonat Juni 2020 und…

Weiterlesen Weiterlesen

Das böse Herz von Roz Watkins / REZENSION

Das böse Herz von Roz Watkins / REZENSION

Das böse Herz von Roz Watkins Klappentext: Vom Fischer-Verlag als Rezi-Exemplar erhalten. Vielen Dank dafür ♥. gelesen vom 26.05.2020 bis 31.05.2020 Klappentext Kann ein Spenderherz zum Mörder machen? Der englische Krimi-Bestseller von Roz Watkins – nach “Das kalte Echo” der zweite, unheimliche Fall für DI Megan Dalton im Peak District. Barfuß, im blutbefleckten Nachthemd rennt ein Mädchen durch den windgepeitschten Wald im Peak District. Ihr Vater wird erstochen aufgefunden, aber die zehnjährige Abbie hat keinerlei Erinnerung, was geschehen ist. Ihre…

Weiterlesen Weiterlesen