Durchsuchen nach
Schlagwort: Randomhouse

Sophie Martaler – Die Erben von Seydell – Die Schicksalsjahre / Rezension

Sophie Martaler – Die Erben von Seydell – Die Schicksalsjahre / Rezension

Sophie Martaler – Die Erben von Seydell 2 Hallo, und schon wieder habe ich eine 5-Sterne-Rezension für Dich. Es handelt sich um den zweiten Band der Reihe  “Die Erben von Seydell – Die Schicksalsjahre” von Sophie Martaler. Klappentext von Sophie Martaler: 1914: Nach einem erbitterten Streit mit seinem Bruder hat Alexander von Seydell seine Heimat verlassen und sich in Navarra eine neue Existenz aufgebaut. Als der erste Weltkrieg ausbricht, scheint ihn das nichts anzugehen, doch wegen einer Verwechslung muss er…

Weiterlesen Weiterlesen

Rosenblütenträume von Penny Vincenzi / Rezension 4 von 5 Sternen

Rosenblütenträume von Penny Vincenzi / Rezension 4 von 5 Sternen

Liebe Bücherfreundin, lieber Bücherfreund, heute habe ich für Dich wieder eine Rezension. Es handelt sich um den Roman von Penny Vincenzi “Rosenblütenträume”, welcher im Goldmann Verlag erschienen ist. Ich wünsche Dir viel Spaß beim lesen! Liebe Grüße aus Freiburg Nady Klappentext von “Rosenblütenträume”: Das »House of Farrell« – ein altehrwürdiges, luxuriöses Kosmetiklabel mit einem eleganten Geschäft in traumhafter Londoner Location. Unerschütterlich führt die legendäre Athina Farrell das Familienunternehmen, während ihre treue Mitarbeiterin Florence Hamilton den exklusiven Laden und so manches…

Weiterlesen Weiterlesen

Claire Winter – Kinder ihrer Zeit / Rezension 5 von 5 Sternen

Claire Winter – Kinder ihrer Zeit / Rezension 5 von 5 Sternen

Hallo, und wieder gibt es eine neue Rezension von mir.  Ich habe den Roman von Claire Winter “Kinder ihrer Zeit” gelesen und möchte Dir unbedingt meine Meinung zu diesem Roman mitteilen. Klappentext von Claire Winter “Kinder ihrer Zeit” Die Zwillinge Emma und Alice werden 1945 auf der Flucht aus Ostpreußen getrennt. Beide glauben, die andere hätte nicht überlebt. Emma wächst in Westberlin auf, Alice in einem Heim in der DDR. Erst zwölf Jahre später finden sie sich überraschend wieder. Durch…

Weiterlesen Weiterlesen

Ohne Schuld von Charlotte Link / Rezension 5 von 5 Sternen

Ohne Schuld von Charlotte Link / Rezension 5 von 5 Sternen

Hallo, auch heute habe ich wieder eine Rezension für Dich. Ich habe den neuen Roman von Charlotte Link Ohne Schuld gelesen und möchte Dir nun meine Meinung dazu sagen.  Klappentext zu “Ohne Schuld” von Charlotte Link Wenn dich die Angst dein Leben lang verfolgt, weil du zu viel weißt … Ein wolkenloser Sommertag, die Hitze drückt aufs Land. Im Zug von London nach York zielt ein Fremder mit einer Pistole auf eine Frau. Sie entkommt in letzter Sekunde. Zwei Tage…

Weiterlesen Weiterlesen

Rosenblütenträume von Penny Vincenzi

Rosenblütenträume von Penny Vincenzi

Hallo, weiter geht es in meinem Lesealltag mit dem historischen Roman von Penny Vincenzi  – Rosenblütenträume. Er ist am 21.12.2020  im Goldmann Verlag erschienen und kostet als Klappbroschüre 13.– € und als E-Book 9,99 €. Autorin: Penny Vincenzi Penny Vincenzi (1939 – 2018) zählt zu Großbritanniens erfolgreichsten und beliebtesten Autorinnen. Mit sechzehn Jahren fand sie eine Anstellung als Bibliothekarin in der damaligen privaten Leihbücherei von Harrods in London. Danach ging sie aufs College und arbeitete anschließend als Journalistin, unter anderem…

Weiterlesen Weiterlesen

Das Kaffeehaus – Bewegte Jahre von Marie Lacrosse / Rezension

Das Kaffeehaus – Bewegte Jahre von Marie Lacrosse / Rezension

Hallo, auch heute habe ich wieder eine Rezension für Dich. Es handelt sich um den 1. Band einer Trilogie von Marie Lacrosse “Das Kaffeehaus – Bewegte Jahre”. Das Kaffeehaus – Bewegte Jahre Klappentext: Wien in den 1880er-Jahren: Die junge Sophie von Werdenfels flüchtet aus der tristen Atmosphäre ihres Elternhauses so oft wie möglich in die Pracht des Kaffeehauses ihres bürgerlichen Onkels. Dort lernt sie Richard von Löwenstein kennen, einen persönlichen Freund des Kronprinzen Rudolf. Während sich die beiden verlieben, schwärmt…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein Lesemonat November 2020

Mein Lesemonat November 2020

Mein Lesemonat November 2020  Trümmermädchen von Lilly Bernstein             5 Sterne  Der Heimweg von Sebastian Fitzek                    4 Sterne  Artiges Mädchen von Catherine Shepherd      5 Sterne Marigolds Töchter von Julia Woolf                     5 Sterne Die Erben von Seydell von Sophie Martaler    5 Sterne Ohne Schuld von Charlotte Link                   …

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: Sophie Martaler – Die Erben von Seydell 1 – Das Gestüt

Rezension: Sophie Martaler – Die Erben von Seydell 1 – Das Gestüt

Rezension Sophie Martaler Die Erben von Seydell Band 1 Das Gestüt Klappentext: Sophie Martaler – Die Erben von Seydell – Das Gestüt 1947: Als Elisabeth Clarkwell erfährt, dass sie ein Gestüt geerbt hat, fällt die junge Witwe aus allen Wolken. Ein Onkel hat ihr das Anwesen in der Lüneburger Heide vermacht – für Elisabeth, die nach dem Tod ihres Mannes hochverschuldet ist, ein Geschenk des Himmels. Doch um den Besitz verkaufen zu können, muss sie sich mit dem zweiten Erben…

Weiterlesen Weiterlesen

Sophie Martaler – Die Erben von Seydell (Das Gestüt) – Mein Lesealltag

Sophie Martaler – Die Erben von Seydell (Das Gestüt) – Mein Lesealltag

Mein Lesealltag Mit diesem historischen Roman aus der Feder von Sophie Martaler, habe ich vor einigen Tagen begonnen. Es gefällt mir bisher, habe ca. die Hälfte schon gelesen, sehr sehr gut. Lässt sich unheimlich flüssig lesen und ist überaus spannend. Ein “Muss” für alle Fans von historischen Romanen, in denen es um die Pferdezucht geht.⁠ Vielen Dank an das #bloggerportal für dieses Rezensionsexemplar.⁠ .⁠ Wünsche Euch noch einen schönen Sonntagabend und sende ♥liche Grüße aus Freiburg⁠ Eure Nady⁠ Klappentext: Die…

Weiterlesen Weiterlesen

Claire Douglas – Vergessen / Rezension

Claire Douglas – Vergessen / Rezension

Rezension Claire Douglas     Vergessen – Nur du kennst das Geheimnis        von 5 Sternen Klappentext: Vergessen – Nur du kennst das Geheimnis  von  Claire Douglas Sie hat dein Leben schon einmal zerstört … Nach dem Selbstmordversuch ihres Mannes ist Kirsty am Boden zerstört. Ein Neuanfang in ihrer alten Heimat Wales scheint daher perfekt. Dort, in einem abgeschiedenen alten Pfarrhaus, will sie eine kleine Pension eröffnen. Doch dann taucht wie aus dem Nichts Selena auf. Die Frau, die…

Weiterlesen Weiterlesen