Durchsuchen nach
Schlagwort: Serienkiller

REZENSION: Todgeweiht-Zons-Thriller 10 von Catherine Shepherd

REZENSION: Todgeweiht-Zons-Thriller 10 von Catherine Shepherd

Todgeweiht  der 10. Teil der Zons-Thriller von Catherine Shepherd   /   5 von 5 Sternen Klappentext: Er bringt Ihnen eine letzte Mahlzeit. Ihre Henkersmahlzeit. Gegenwart: An Zoes Haustür klingelt es. Ein Pizzabote übergibt ihr eine Bestellung, die sie gar nicht aufgegeben hat. In der Lieferung findet sie einen merkwürdigen Zettel mit der Aufschrift: Henkersmahlzeit. Nur wenige Kilometer von Zoes Wohnung entfernt ermittelt Kommissar Oliver Bergmann in einem neuen Fall. Am Ufer eines Sees wurde eine tote Frau angeschwemmt. Es stellt sich…

Weiterlesen Weiterlesen

Der Behüter von Catherine Shepherd / Mein Lesealltag

Der Behüter von Catherine Shepherd / Mein Lesealltag

Ich starte im Juli 2020 mit einem weiteren Thriller von Catherine Shepherd “Der Behüter“. Es handelt sich hierbei um den 5. Band der Spezialermittlerin Laura Kern und ich bin sehr gespannt, was für einen erschreckenden Fall sie dieses Mal lösen muss.  Man kann jedoch alle Romane aus der Reihe unabhängig von einander lesen. Allerdings erfährt man von Buch zu Buch mehr über Laura Kern. Mit welchem Buch beginnst Du den Sommermonat Juli 2020?  Freue mich über einen Kommentar von Dir…

Weiterlesen Weiterlesen

Lesemonat Mai 2020

Lesemonat Mai 2020

Hallo, schön das Du wieder hier bist. Heute möchte ich Dir mein Lesemonat Mai 2020 vorstellen. Vielleicht kennst Du ja das Ein- oder Andere schon, dann würde mich Deine Meinung sehr interessieren. Doch jetzt zu meinem Lesemonat Mai 2020: Dies ist ein eingebettetes Microsoft Office-Dokument, unterstützt von Office. Freue mich über jeden Kommentar von Dir.  Wie viele Bücher hast Du im Mai gelesen und welche Sternenbewertung hast Du ihnen gegeben? Jetzt wünsche ich Dir einen erfolgreichen Lesemonat Juni 2020 und…

Weiterlesen Weiterlesen

Dunkle Botschaft von Catherine Shepherd / Mein Lesealltag

Dunkle Botschaft von Catherine Shepherd / Mein Lesealltag

Dunkle Botschaft von Catherine Shepherd   Mit diesen Thriller von Catherine Shepherd beginne ich heute.  Es handelt sich hierbei um einen weiteren Teil der Rechtsmedizinerin Julia Schwarz und ich bin sehr gespannt, was für einen Fall sie dieses Mal auf ihrem Tisch hat. Klappentext: Wenn du seine Botschaft liest, hat das Spiel begonnen! Rechtsmedizinerin Julia Schwarz traut ihren Augen nicht. Eigentlich soll sie eine junge Frau obduzieren, die durch einen Stromschlag in der Badewanne ums Leben kam. Doch sehr schnell…

Weiterlesen Weiterlesen

Offline – Du wolltest nicht erreichbar sein, jetzt sitzt du in der Falle von Arno Strobel / Rezension

Offline – Du wolltest nicht erreichbar sein, jetzt sitzt du in der Falle von Arno Strobel / Rezension

Offline Du wolltest nicht erreichbar sein, jetzt sitzt Du in der Falle von Arno Strobel Rezension: Jenny König bricht, zusammen mit einer Gruppe, zu einem Digital-Detox-Trip auf. In 2000 Metern Höhe sollen sie 5 Tage ohne Handy und Internet auskommen. In einem Bergsteigerhotel, welches gerade renoviert wird, sollen sie diese Tage verbringen. Doch schon kurze Zeit nach der Ankunft, fehlt von einem Mitstreiter jegliche Spur. Durch den inzwischen einsetzenden, starken Schneefall kann er das Hotel nicht verlassen haben. In kürzester…

Weiterlesen Weiterlesen

Arno Strobel – Im Kopf des Mörders “Toter Schrei” / Rezension

Arno Strobel – Im Kopf des Mörders “Toter Schrei” / Rezension

Arno Strobel – Im Kopf des Mörders “Toter Schrei”  Klappentext: Kommissar Max Bischoff hat Angst. Um seine Schwester Kirsten, die sich bereits seit Wochen nicht mehr sicher fühlt. Ein Unbekannter beobachtet sie, weiß, wo sie sich aufhält, schickt ihr bedrohliche Nachrichten. Und dann passiert das, was Max immer gefürchtet hat. Der Unbekannte bringt Kirsten in seine Gewalt und will Max zwingen, sich selbst zu opfern. Tut er das nicht, wird Kirsten sterben. Max Bischoff findet sich in der schlimmsten Hölle…

Weiterlesen Weiterlesen

Noah Fitz – Liebstes Kind / Mein Lesealltag

Noah Fitz – Liebstes Kind / Mein Lesealltag

Noah Fitz – Liebstes Kind  /  Mein Lesealltag Hallo meine lieben Bücherfreunde, heute möchte ich Euch mal wieder zeigen, was ich ab heute lesen werde. Es handelt sich um den Selfpublisher Noah Fitz, der mir seinen Roman “Liebstes Kind” netterweise als Rezensionsexemplar zugeschickt hat.  An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei ihm bedanken. Klappentext: “Tanz. Gretchen, Tanz!  Hab keine Angst, das Schwein und der Hase tun dir nichts. Sie wollen nur mit dir spielen”, spricht eine Stimme zu…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein Lesemonat Juli 2019

Mein Lesemonat Juli 2019

Mein Lesemonat Juli 2019 Hallo meine lieben Bücherfreunde, heute habe ich für Euch meinen Lesemonat Juli 2019 als Video hochgeladen.  Ich hoffe, dass das ein- oder andere Buch für Euch dabei ist. Es war auf jeden Fall ein sehr erfolgreicher Monat, da wirklich ein paar tolle Bücher dabei waren. Also, viel Spaß beim Video:  Der Blütenjäger von Catherine Shepherd https://www.catherine-shepherd.com  Am dunkelsten Tag von Nora Roberts https://www.randomhouse.de/Buch/Am-dunkelsten-Tag/Nora-Roberts/Blanvalet-Hardcover/e538442.rhd  Mehr als die Erinnerung  von Melanie Metzenthin https://www.amazon.de/dp/2919804316/ref=cm_sw_em_r_mt_dp_U_rvoADbRTKECD7  Extended Hope von Sarah Saxx…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Suche von Charlotte Link / Rezension

Die Suche von Charlotte Link / Rezension

Die Suche von Charlotte Link     Rezension Klappentext: Gnadenlos. Perfide. Abgründig. Ein neuer Fall für Kate Linville und Caleb Hale! In den Hochmooren Nordenglands wird die Leiche der ein Jahr zuvor verschwundenen 14-jährigen Saskia Morris gefunden. Kurze Zeit später wird ein weiteres junges Mädchen vermisst, die ebenfalls 14-jährige Amelie Goldsby. Die Polizei in Scarborough ist alarmiert.  Handelt es sich bei den beiden Fällen um denselben Täter? In den Medien ist schnell vom Hochmoor-Killer die Rede, was den Druck auf…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension – Nora Roberts – Licht in tiefer Nacht

Rezension – Nora Roberts – Licht in tiefer Nacht

Rezension Nora Robert – Licht in tiefer Nacht Rezension: In Montana liegt eine Pferderanch, die den schönen Namen „Bodine Ranch“ trägt.  Hier können sich Urlauber, die gerne reiten oder einfach die Natur genießen wollen, erholen und Reitunterricht bekommen.  Geführt wird die Ranch von Bodine Longbow, die das Familienanwesen zu einem großen Resort ausgebaut hat.  Ihre Brüder leiten das Gestüt. Alles scheint seine Ordnung zu haben, doch die Familie hat ein Geheimnis, über das keiner gerne spricht.  Bodines Tante Alice hat…

Weiterlesen Weiterlesen