Durchsuchen nach
Schlagwort: Tinte & Feder Verlag

Zeit der Pfirsichblüte von Anja Saskia Beyer

Zeit der Pfirsichblüte von Anja Saskia Beyer

Mein Lesealltag Hallo, heute möchte ich mich einem neuen Rezensionsexemplar beginnen. Es handelt sich um den neuen Roman von Anja Saskia Beyer “Zeit der Pfirsichblüte”, der am 08. Dezember 2020 bei Tinte & Feder erschienen ist. Ich möchte mich hiermit auch herzlich für das Leseexemplar beim Verlag, bzw. der Autorin bedanken.  Hast Du den Roman schon lesen dürfen?  Wie hat er Dir denn gefallen? Liebe Grüße Deine Nady Klappentext von Zeit der Pfirsichblüte: Der neue Roman von Bestsellerautorin Anja Saskia…

Weiterlesen Weiterlesen

Das Unrecht der Väter von Ellin Carsta / Rezension 5 von 5 Sterne

Das Unrecht der Väter von Ellin Carsta / Rezension 5 von 5 Sterne

Heute habe ich für Dich meine Meinung zu dem Roman “Das Unrecht der Väter” von Ellin Carsta.  Es handelt sich hierbei um ein Pseudonym von Petra Mattfeldt bzw. Caren Benedikt. Klappentext: Bernried am Starnberger See, 1936: Paul-Friedrich von Falkenbach und die Brüder Lehmann stehen für Erfolg. Drei Freunde, die zusammen im Ersten Weltkrieg gedient haben und deren Verbindung so stark ist, dass sie ihre Firmensitze zusammengelegt haben und schon seit Jahren gemeinsam die Geschäfte betreiben. Während die Söhne der Lehmanns…

Weiterlesen Weiterlesen

Izabelle Jardin “Funkenflug” / Mein Lesealltag

Izabelle Jardin “Funkenflug” / Mein Lesealltag

Funkenflug von Izabelle Jardin Mein Lesealltag Gestern Abend habe ich mit dem Roman “Funkenflug”, aus der Feder von Izabelle Jardin angefangen.  Schon nach den ersten Seiten war ich in der Geschichte gefangen. Izabelle Jardins Schreibstil ist hervorragend und ich musste mich zwingen, zur späten Stunde zu unterbrechen.  Unbegreiflich, dass er schon seit Oktober 2017 bei mir auf dem SuB steht. Aber dort verbergen sich ja so einige spannende Geschichten. Klappentext: Manchmal glühen die Funken der Vergangenheit im Feuer der Gegenwart…

Weiterlesen Weiterlesen