Durchsuchen nach
Schlagwort: Tinte & Feder Verlag

Mein Lesemonat April 2022

Mein Lesemonat April 2022

Meine gelesenen Bücher im April 2022 Hallo, in diesem Video möchte ich Dir gerne die 10 Bücher zeigen, die ich im April 2022 gelesen habe. Dieses Mal waren es drei bis fünf Sterne-Bücher. Schreib mir doch gerne einen Kommentar, wenn Du eines der Bücher auch schon gelesen hast und wie es Dir gefallen hat. Und nun viel Spaß bei dem Video:

Die Wege der Söhne – Die Falkenbach-Saga 4 / Rezension

Die Wege der Söhne – Die Falkenbach-Saga 4 / Rezension

Rezension von:  “Die Wege der Söhne – Die Falkenbach-Saga 4” von Ellin Carsta Klappentext:  (Achtung Spoiler da 4. Band) Die Lage spitzt sich zu für die Familien von Falkenbach und Lehmann. Der neue historische Roman von SPIEGEL-Bestsellerautorin Ellin Carsta. Bernried am Starnberger See, 1938: Elisabeth Lehmann könnte kaum glücklicher sein, als ihr Mann Ferdinand vom Stützpunkt der Wehrmacht endlich heimkehren darf. Doch dann wird klar, dass er nur aufgrund seines Plans, die Waffenproduktion zu erhöhen, vom Dienst freigestellt wurde. Seine…

Weiterlesen Weiterlesen

Die ferne Hoffnung (Die Hansen-Saga1) von Ellin Carsta

Die ferne Hoffnung (Die Hansen-Saga1) von Ellin Carsta

Liebe Bücherfreundin, lieber Bücherfreund, hier möchte ich Dir meine Meinung zu dem 1. Band der Hansen-Saga “Die ferne Hoffnung” von Ellin Carsta, mitteilen. Klappentext von “Die ferne Hoffnung” Hansen-Saga: Eine mächtige Familiendynastie auf dem Prüfstand der Geschichte. Hamburg 1888: Als der Familienpatriarch Peter Hansen aus dem Leben scheidet, bleiben seine Söhne Robert, Karl und Georg mit einer großen Aufgabe zurück: Wie können sie in diesen turbulenten Zeiten den Fortbestand des hoch verschuldeten Familienunternehmens und die gesellschaftliche Stellung der Hansens sichern?…

Weiterlesen Weiterlesen

Zeit der Pfirsichblüte von Anja Saskia Beyer

Zeit der Pfirsichblüte von Anja Saskia Beyer

Mein Lesealltag Hallo, heute möchte ich mich einem neuen Rezensionsexemplar beginnen. Es handelt sich um den neuen Roman von Anja Saskia Beyer “Zeit der Pfirsichblüte”, der am 08. Dezember 2020 bei Tinte & Feder erschienen ist. Ich möchte mich hiermit auch herzlich für das Leseexemplar beim Verlag, bzw. der Autorin bedanken.  Hast Du den Roman schon lesen dürfen?  Wie hat er Dir denn gefallen? Liebe Grüße Deine Nady Klappentext von Zeit der Pfirsichblüte: Der neue Roman von Bestsellerautorin Anja Saskia…

Weiterlesen Weiterlesen

Das Unrecht der Väter von Ellin Carsta / Rezension 5 von 5 Sterne

Das Unrecht der Väter von Ellin Carsta / Rezension 5 von 5 Sterne

Heute habe ich für Dich meine Meinung zu dem Roman “Das Unrecht der Väter” von Ellin Carsta.  Es handelt sich hierbei um ein Pseudonym von Petra Mattfeldt bzw. Caren Benedikt. Klappentext: Bernried am Starnberger See, 1936: Paul-Friedrich von Falkenbach und die Brüder Lehmann stehen für Erfolg. Drei Freunde, die zusammen im Ersten Weltkrieg gedient haben und deren Verbindung so stark ist, dass sie ihre Firmensitze zusammengelegt haben und schon seit Jahren gemeinsam die Geschäfte betreiben. Während die Söhne der Lehmanns…

Weiterlesen Weiterlesen

Izabelle Jardin “Funkenflug” / Mein Lesealltag

Izabelle Jardin “Funkenflug” / Mein Lesealltag

Funkenflug von Izabelle Jardin Mein Lesealltag Gestern Abend habe ich mit dem Roman “Funkenflug”, aus der Feder von Izabelle Jardin angefangen.  Schon nach den ersten Seiten war ich in der Geschichte gefangen. Izabelle Jardins Schreibstil ist hervorragend und ich musste mich zwingen, zur späten Stunde zu unterbrechen.  Unbegreiflich, dass er schon seit Oktober 2017 bei mir auf dem SuB steht. Aber dort verbergen sich ja so einige spannende Geschichten. Klappentext: Manchmal glühen die Funken der Vergangenheit im Feuer der Gegenwart…

Weiterlesen Weiterlesen