Durchsuchen nach
Kategorie: Krimi

Mein Lesemonat April 2022

Mein Lesemonat April 2022

Meine gelesenen Bücher im April 2022 Hallo, in diesem Video möchte ich Dir gerne die 10 Bücher zeigen, die ich im April 2022 gelesen habe. Dieses Mal waren es drei bis fünf Sterne-Bücher. Schreib mir doch gerne einen Kommentar, wenn Du eines der Bücher auch schon gelesen hast und wie es Dir gefallen hat. Und nun viel Spaß bei dem Video:

Im Versteck von Sabine Thiesler / Rezension

Im Versteck von Sabine Thiesler / Rezension

Rezension Hiermit möchte ich mich ganz herzlich beim Bloggerportal bzw. dem Heyne Verlag für das Rezensionsexemplar von “Im Versteck” von Sabine Thiesler, bedanken. Klappentext: Der gut situierte Fotograf Paul Böger kauft sich in den toskanischen Bergen ein Haus. Es liegt am Ende eines kaum befahrbaren Weges und ist völlig verwahrlost. Paul kündigt seinen Job und zieht sofort in die eigentlich unbewohnbare Hütte ein. Von nun an vermeidet er jeden menschlichen Kontakt und versteckt sich in der Einsamkeit. Denn er ist…

Weiterlesen Weiterlesen

Nebelopfer von Romy Fölck / Rezension

Nebelopfer von Romy Fölck / Rezension

Rezension Heute möchte meine Meinung zu dem Kriminalroman von Romy Fölck “Nebelopfer” mitteilen. Klappentext: An einem nebligen Februarmorgen wird zwischen den Dörfern der Geest an einem uralten Galgenbaum eine Leiche gefunden. Am Hals des Toten baumelt ein Schild, das Kriminalkommissarin Frida Paulsen Rätsel aufgibt: Ich gestehe, im Prozess gegen Cord Johannsen falsch ausgesagt zu haben. Ihr Kollege Haverkorn erinnert sich sofort an den Fall. Vor vielen Jahren wurde der Bauer Johannsen für den kaltblütigen Mord an seiner Familie verurteilt, seither…

Weiterlesen Weiterlesen

März 2022 mein Neuzugängevideo

März 2022 mein Neuzugängevideo

Hallo, heute möchte ich dir meine Neuzugänge vom März 2022 zeigen.  Es waren mal wieder einige Bücher, die bei mir eingezogen sind. Ich wünsche dir ganz viel Spaß bei meinem Video. Alles Liebe Deine Nady

Gefrorenes Herz von L. Holm & St. Bolther / Rezension

Gefrorenes Herz von L. Holm & St. Bolther / Rezension

Rezension von  “Gefrorenes Herz” von Line Holz und Stine Bolther Klappentext: Wenn die Verbrechen der Vergangenheit ihre Schatten in die Gegenwart werfen, ist Cold-Case-Expertin Maria Just gefragt Polizeihistorikerin Maria Just bereitet gerade eine Ausstellung zum Thema »100 Jahre ungelöste Mordfälle« im Polizeimuseum von Kopenhagen vor. Da wird mitten in der Stadt der Generalsekretär des Roten Kreuzes auf bestialische Art ermordet. Der Tote hängt gekreuzigt an einem Geländer, auf seinem Körper wurde ein rätselhaftes Zeichen eingeritzt. Die Polizei ermittelt unter hohem…

Weiterlesen Weiterlesen