Durchsuchen nach
Schlagwort: Berlin

Ellin Carsta – Der Bund der Familien / Rezension

Ellin Carsta – Der Bund der Familien / Rezension

Die Falkenbach-Saga Teil 3 Hier kommt meine Meinung zur dem 3. Band der Falkenbach-Saga “Der Bund der Familien” von Ellin Carsta. Klappentext von “Ellin Carsta”: Bernried am Starnberger See, 1938: Unternehmer Wilhelm Lehmann geht es nicht so schlecht, wie er nach seinem Schlaganfall fast alle Familienmitglieder glauben machen will. Als er auch noch seine gesamten Firmenanteile für fünf Reichsmark verkauft, steht die restliche Familie vor einem großen Rätsel. Wilhelmine von Falkenbach versucht, sich mit ihrer Reitleidenschaft ablenken, doch die aufkeimende…

Weiterlesen Weiterlesen

Ariana Lambert – Böse Seele / Rezension

Ariana Lambert – Böse Seele / Rezension

Hier möchte ich über einen Thriller erzählen, der mir wirklich unter die Haut ging. Es handelt sich um den Roman von Ariana Lambert “Böse Seele”. ACHTUNG:  Nichts für schwache Nerven ! Klappentext von Ariana Lambert: Ein Mann verblutet auf einem Feld vor den Toren Berlins. Er stirbt, weil ihm sein Mörder das Geschlechtsteil abgeschnitten und in den Rachen geschoben hat. Er wird nicht die einzige Leiche bleiben. Die Spuren führen zu Kommissar Martyn Becker, einem erfahrenen Ermittler, der sich selbst…

Weiterlesen Weiterlesen

Claire Winter – Kinder ihrer Zeit / Rezension 5 von 5 Sternen

Claire Winter – Kinder ihrer Zeit / Rezension 5 von 5 Sternen

Hallo, und wieder gibt es eine neue Rezension von mir.  Ich habe den Roman von Claire Winter “Kinder ihrer Zeit” gelesen und möchte Dir unbedingt meine Meinung zu diesem Roman mitteilen. Klappentext von Claire Winter “Kinder ihrer Zeit” Die Zwillinge Emma und Alice werden 1945 auf der Flucht aus Ostpreußen getrennt. Beide glauben, die andere hätte nicht überlebt. Emma wächst in Westberlin auf, Alice in einem Heim in der DDR. Erst zwölf Jahre später finden sie sich überraschend wieder. Durch…

Weiterlesen Weiterlesen

Michaela Grünig – Palais Heiligendamm 1 – Ein neuer Anfang / Mein Lesealltag

Michaela Grünig – Palais Heiligendamm 1 – Ein neuer Anfang / Mein Lesealltag

Mein Lesealltag Michaela Grünig – Palais Heiligendamm (1 – Ein neuer Anfang) Mit diesem historischen Roman von Michaela Grünig habe ich gestern begonnen und ich war sofort in der Geschichte um das Palais Heiligendamm gefangen. Er ist am 30.10.2020 bei Bastei-Lübbe erschienen und ich freue mich, diesen Roman vom Verlag als Rezensionsexemplar erhalten zu haben. Er hat 576 Seiten und kostet als broschierte Ausgabe 14,90 € und als E-Book 9,99 €. Zum Buch geht es  – hier – entlang. Zur…

Weiterlesen Weiterlesen

Winterberg, Linda – Aufbruch in ein neues Leben / Mein Lesealltag

Winterberg, Linda – Aufbruch in ein neues Leben / Mein Lesealltag

Linda Winterberg Aufbruch in ein neues Leben Mit diesem Roman starte ich in den Lesemonat September 2019 Klappentext: Das Licht der Welt Berlin 1917: Edith, Margot und Luise könnten unterschiedlicher nicht sein, als sie sich bei der Hebammenausbildung kennenlernen. Was sie jedoch verbindet, ist ihr Wunsch nach Freiheit und Selbstständigkeit – als Flucht vor dem dominanten Vater, vor der Armut der Großfamilie oder den Schatten der Vergangenheit.  In einer Zeit, in der die Welt im Kriegs-Chaos versinkt, ist die Sehnsucht…

Weiterlesen Weiterlesen