Durchsuchen nach
Tag: Schicksalsroman

Die Weite des Horizonts von Noa C. Walker / Rezension / Gewinnspiel

Die Weite des Horizonts von Noa C. Walker / Rezension / Gewinnspiel

Rezension:            „Die Weite des Horizonts“ von Noa C. Walker Autorin: Noa C. Walker wurde 1969 geboren und erlernte den Beruf der Bürokauffrau im Groß- und Einzelhandel. Anschließend absolvierte sie die Ausbildung zur Examinierten Altenpflegerin. Inzwischen ist sie verheiratet, hat fünf Kinder und widmet sich seit einigen Jahren hauptberuflich ihrer großen Leidenschaft, dem Schreiben. Mit ihrem Roman »Du, ich und die Farben des Lebens« erreichte sie viele begeisterte Leser/innen und war mit weiteren Büchern in den Top10 der BILD-Bestsellerliste. Als Elisabeth…

Weiterlesen Weiterlesen

Café Leben von Jo Leevers / Rezension

Café Leben von Jo Leevers / Rezension

Rezension:          „Café Leben“ von Jo Leevers Autorin: Jo Leevers, geboren und aufgewachsen in London, schreibt für zahlreiche Magazine, u.a. für The Guardian, The Observer, The Telegraph, World Of Interiors und Livingetc. Ihr Spezialgebiet ist Interior Design. Sie hat zwei erwachsene Kinder und lebt mit ihrem Mann und der Hündin Lottie. Café Leben ist ihr Debütroman. Klappentext: Die 32-jährige Henrietta Lockwood führt in London ein zurückgezogenes Leben mit ihrem Hund Dave. Schon früh hat sie eine Mauer zwischen sich und der…

Weiterlesen Weiterlesen

Elizabeth II. und die Lieben ihres Lebens von Gabriele Diechler / Rezension

Elizabeth II. und die Lieben ihres Lebens von Gabriele Diechler / Rezension

Rezension:                   „Elizabeth II. und die Lieben ihres Lebens“                                                       von Gabriele Diechler Autorin: In sämtlichen Genres daheim: Die 1961 geborene Autorin hat eine Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin absolviert und im Anschluss daran als Werbetexterin für PR-Agenturen gearbeitet. Neben ihrer Tätigkeit als Drehbuchautorin für ARD und ORF debütierte sie 2001 mit dem Kinderkrimi „Arina & Rick…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein Lesemonat September 2023

Mein Lesemonat September 2023

Hallo liebe Bücherfreundin, hallo lieber Bücherfreund, ich freue mich, dass Du mir hier auf YouTube gefunden hast, oder schon länger Abonnent bei mir bist. Heute habe ich Dir meine Bücher, die ich im September gelesen habe. Kennst Du eines dieser Bücher schon, oder möchtest es Dir nach meinem Video zulegen? Über einen Besuch auf meinem Blog würde ich mich auch freuen. Mein Blog: https://nadys-buecherwelt.de Hier kannst Du auch gerne meinen Newsletter abonnieren, damit Du nichts mehr verpasst. Nun wünsche ich…

Weiterlesen Weiterlesen

Blumental 1 – Weites Land von Viktoria Bolle / Rezension

Blumental 1 – Weites Land von Viktoria Bolle / Rezension

Rezension:          „Blumental Band 1 – Leeres Land“                                     von Viktoria Bolle Autorin: Viktoria Bolles Heimat lag im nördlichen Kasachstan, bis sie mit ihrer Familie 1996 als zwölfjähriges Mädchen nach Deutschland kam, wo sie inzwischen zu Hause ist. Heute arbeitet sie als Bankangestellte und ist eine vielseitige Autorin, die mit Hingabe und Freude für ihr Leben gern schreibt. Mit ihren Werken, darunter historischen Romanen,…

Weiterlesen Weiterlesen

Der Duft von Erde nach dem Regen – Die Südtirol-Saga 2 von Anna Thaler / Rezension

Der Duft von Erde nach dem Regen – Die Südtirol-Saga 2 von Anna Thaler / Rezension

Rezension:    „Der Duft von Erde nach dem Regen“ Die Südtirol-Saga Band 2 von Anna Thaler Autorin: Anna Thaler ist das Pseudonym einer deutschen Autorin, die vor einigen Jahren die wechselvolle Geschichte Südtirols für sich entdeckt hat. Ihr größter Traum wäre eine Eselfarm mit Blick auf die Dolomiten. Bis sie sich diesen erfüllen kann, entführt sie ihre Leserinnen und Leser in Romanwelten voller Berge, Flusstäler und Alpencharme. (© Droemer-Knaur.de) © Anna Thaler Klappentext: Wenige Jahre vor Ausbruch des 2. Weltkriegs ist…

Weiterlesen Weiterlesen

Das tiefe Vertrauen – Gut Benhaim 3 von Margit Steinborn / Rezension

Das tiefe Vertrauen – Gut Benhaim 3 von Margit Steinborn / Rezension

Rezension:            Das tiefe Vertrauen – Gut Benhaim Band 3                                      von Margit Steinborn Autorin: Margit Steinborn wurde 1964 geboren und ist in einem kleinen idyllischen Ort in Bayern aufgewachsen. Nach Abschluss ihres Fremdsprachenstudiums arbeitet sie als Übersetzerin und lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt am Main. In ihrer Freizeit begeistert sich die Autorin für Musik,…

Weiterlesen Weiterlesen

Video – Mein Lesemonat Juli 2023

Video – Mein Lesemonat Juli 2023

Liebe Bücherfreundin, lieber Bücherfreund, hier findest du mein YouTube Video über meinen Lesemonat Juli 2023. Ich habe 12 Bücher gelesen. Das war mein erfolgreichster Lesemonat. Insgesamt waren es 4786 Seiten. Gute Unterhaltung bei meinem Video und schreib mir doch, wenn du auch schon eines der Bücher gelesen hast. Freue mich über jeden Kommentar ☺. Liebe Grüße Deine Nady

Mein Lesemonat Juni 2023 / Video

Mein Lesemonat Juni 2023 / Video

Hier findest Du mein YouTube-Video zu meinem Lesemonat Juni 2023 Folgende Bücher habe ich gelesen und teilweise rezensiert: “Die Dorfschullehrerin – Was das Schicksal will” von Eva Völler Die Dorfschullehrerin ~ Was das Schicksal will von Eva Völler / Rezension – Nadys Bücherwelt (nadys-buecherwelt.de) “Der Morgen” von Marc Raabe Der Morgen (Art Mayer-Serie 1) – Paperback | ULLSTEIN “Heimwärts” von Kate Morton Heimwärts von Kate Morton / Rezension – Nadys Bücherwelt (nadys-buecherwelt.de) “Mit dem Mut zur Liebe” von Hera Lind…

Weiterlesen Weiterlesen

Mit dem Mut zur Liebe von Hera Lind / Rezension

Mit dem Mut zur Liebe von Hera Lind / Rezension

Rezension:          „Mit dem Mut zur Liebe“ von Hera Lind Autorin: Hera Lind studierte Germanistik, Musik und Theologie und war Sängerin, bevor sie mit zahlreichen Romanen sensationellen Erfolg hatte. Mit ihren Tatsachenromanen wie »Hinter den Türen«, »Die Frau, die frei sein wollte«, »Über alle Grenzen« und »Vergib uns unsere Schuld« eroberte sie erneut die SPIEGEL-Bestsellerliste und machte dieses Genre zu ihrem Markenzeichen. Hera Lind lebt mit ihrer Familie in Salzburg. Klappentext: Erst ein dramatischer Unfall, dann die waghalsige Flucht aus der…

Weiterlesen Weiterlesen