Durchsuchen nach
Schlagwort: Geheimnis

Das Geheimnis von Ellen Sandberg / Rezension

Das Geheimnis von Ellen Sandberg / Rezension

Rezension von “Das Geheimnis” von Ellen Sandberg Klappentext: Die Zeit heilt alle Wunden. Doch das Gewissen heilt sie nicht. München, 2020. Ulla ist eine starke Frau, obwohl sie es nie leicht hatte. Ihre Mutter Helga verließ sie als Neunjährige. Warum? Das weiß sie bis heute nicht. Helga ist der dunkle Fleck auf Ullas innerer Landkarte. Erst als das Leben sie auf den Moarhof am Chiemsee zurückführt, entdeckt sie, dass dort Antworten auf sie warten – auf Fragen, die sie jahrelang…

Weiterlesen Weiterlesen

Nicola May – Kleiner Laden, große Gefühle / Rezension

Nicola May – Kleiner Laden, große Gefühle / Rezension

Rezension: und wieder habe ich eine Rezension für Dich. Es handelt sich um den Roman von Nicola May “Kleiner Laden, große Gefühle” aus dem Montlake Verlag. Klappentext: Eine unerwartete Erbschaft, eine außergewöhnliche junge Frau und ein kleiner Laden am Meer. Rosa ist eine Londoner Großstadtpflanze, ihr kleiner Dackel Hot ist ihre ganze Familie – und Josh natürlich, Best Friend und Teilzeit-Lover. Als Rosa überraschend einen Laden in dem kleinen Küstenort Cockleberry Bay erbt, macht sie sich kurz entschlossen auf den…

Weiterlesen Weiterlesen

Anja Saskia Beyer – Zeit der Pfirsichblüte / Rezension 5 von 5 Sternen

Anja Saskia Beyer – Zeit der Pfirsichblüte / Rezension 5 von 5 Sternen

Hallo, auch heute habe ich wieder eine Rezension für Dich. Es handelt sich um den Roman von Anja Saskia Beyer “Zeit der Pfirsichblüte”. Er ist bei Tinte & Feder am 08. Dezember 2020 erschienen. Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei der Autorin bedanken, die mir mit einer sehr netten Signierung ihr Buch hat zukommen lassen.  Klappentext: Annas Beziehung ist etwas eingefahren. Da kommt ein Mädelsurlaub mit ihrer besten Freundin Carina gerade recht. Dass es ausgerechnet nach Barcelona…

Weiterlesen Weiterlesen

Das Unrecht der Väter von Ellin Carsta / Rezension 5 von 5 Sterne

Das Unrecht der Väter von Ellin Carsta / Rezension 5 von 5 Sterne

Heute habe ich für Dich meine Meinung zu dem Roman “Das Unrecht der Väter” von Ellin Carsta.  Es handelt sich hierbei um ein Pseudonym von Petra Mattfeldt bzw. Caren Benedikt. Klappentext: Bernried am Starnberger See, 1936: Paul-Friedrich von Falkenbach und die Brüder Lehmann stehen für Erfolg. Drei Freunde, die zusammen im Ersten Weltkrieg gedient haben und deren Verbindung so stark ist, dass sie ihre Firmensitze zusammengelegt haben und schon seit Jahren gemeinsam die Geschäfte betreiben. Während die Söhne der Lehmanns…

Weiterlesen Weiterlesen

Musso, Guillaume – Das Mädchen aus Brooklyn / Rezension

Musso, Guillaume – Das Mädchen aus Brooklyn / Rezension

Das Mädchen aus Brooklyn von Guillaume Musso Meine Rezension: Klappentext: Raphaël ist überglücklich, in wenigen Wochen wird er seine große Liebe Anna heiraten. Aber wieso weigert sie sich beharrlich, ihm von ihrer Vergangenheit zu erzählen? Während eines romantischen Wochenendes an der Côte d’Azur bringt Raphaël sie dazu, ihr Schweigen zu brechen. Was Anna dann offenbart, übersteigt alle seine Befürchtungen. Sie zeigt ihm das Foto dreier Leichen und gesteht: »Das habe ich getan.« Raphaël ist schockiert. Wer ist die Frau, in…

Weiterlesen Weiterlesen