Durchsuchen nach
Tag: Penguin Verlag

Keine Reue von Ellen Sandberg / Rezension

Keine Reue von Ellen Sandberg / Rezension

Rezension:          „Keine Reue“ von Ellen Sandberg Autorin: Ellen Sandberg arbeitete zunächst in der Werbebranche, ehe sie sich ganz dem Schreiben widmete – mit riesigem Erfolg: Ihre psychologischen Spannungs- und Familienromane, die immer monatelang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste stehen und denen immer ein wichtiges Thema unserer deutschen Vergangenheit zugrunde liegt, bewegen und begeistern zahllose Leserinnen und Leser – wie zuletzt »Die Schweigende«, »Das Geheimnis« und »Das Unrecht«. 2022 wurde ihr der Verfassungsorden des Freistaats Bayern verliehen. Unter ihrem bürgerlichen Namen Inge Löhnig…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Fremde in meinem Haus von J.P. Delaney / Rezension

Die Fremde in meinem Haus von J.P. Delaney / Rezension

Rezension:         „Die Fremde in meinem Haus“                            von J.P. Delaney Autor: Ein Mann, der alle Genres bedient: JP Delaney ist das Pseudonym des erfolgreichen Romanautors Anthony Capella. Unter seinem anderem Pseudonym Tony Strong hat er bereits mehrere Werke verschiedener Genres geschrieben. Mit „The Girl Before“ veröffentlicht der Autor als JP Delaney seinen ersten Psychothriller. Das Buch erschien im Januar 2017 und war ein durchbrechender Erfolg. Es wurde in…

Weiterlesen Weiterlesen

Abendrot von Lucy Foley / Rezension

Abendrot von Lucy Foley / Rezension

Rezension:                   „Abendrot“ von Lucy Foley Autorin: Lucy Foley, 1986 in Sussex, England geboren, hat Englische Literatur in Durham studiert und ihren Masterabschluss in Moderner Literatur an der Universität London gemacht. Sie arbeitete einige Jahre als Lektorin bei Hodder & Stoughton und schrieb währenddessen ihren ersten Roman »Die Stunde der Liebenden«. Lucy Foley lebt in London, wenn sie nicht gerade auf der Suche nach neuen Romanstoffen die Welt bereist. (©www.penguinrandomhouse.de) © Foto: Philippa Gedge Klappentext: Ein geheimnisvolles Haus in Paris, schweigsame…

Weiterlesen Weiterlesen

Somerset – Sehnsucht und Skandale von Emma Hunter / Rezension

Somerset – Sehnsucht und Skandale von Emma Hunter / Rezension

Rezension:   “Somerset – Sehnsucht und Skandale” von Emma Hunter                         Band 1                         erschienen am 11. April 2022 bei Penguin Verlag / Randomhouse Vielen Dank an den Verlag, der mir ein Rezensionsexemplar hat zukommen lassen. Autorin Emma Hunter: Emma Hunter ist das Pseudonym einer erfolgreichen deutschen Autorin, die Kaffee über alles liebt – genau wie ihre Protagonistin Isabella….

Weiterlesen Weiterlesen

Mein Lesemonat Mai 2022

Mein Lesemonat Mai 2022

Hallo, heute möchte ich Dir hier im Lesemonat noch die Bücher vorstellen, die ich im Mai 2022 gelesen habe. Es waren insgesamt 7 Bücher und 2824 Seiten. Welche Bücher hast Du im Mai gelesen? Ich wünsche Dir viel Spaß bei meinem Video ☺! Liebe Grüße Deine Nady

Das Geheimnis von Ellen Sandberg / Rezension

Das Geheimnis von Ellen Sandberg / Rezension

Rezension von “Das Geheimnis” von Ellen Sandberg Klappentext: Die Zeit heilt alle Wunden. Doch das Gewissen heilt sie nicht. München, 2020. Ulla ist eine starke Frau, obwohl sie es nie leicht hatte. Ihre Mutter Helga verließ sie als Neunjährige. Warum? Das weiß sie bis heute nicht. Helga ist der dunkle Fleck auf Ullas innerer Landkarte. Erst als das Leben sie auf den Moarhof am Chiemsee zurückführt, entdeckt sie, dass dort Antworten auf sie warten – auf Fragen, die sie jahrelang…

Weiterlesen Weiterlesen

Claire Douglas – Beste Freundin / Rezension

Claire Douglas – Beste Freundin / Rezension

Hallo, hier kommt meine Rezension zu dem neuen Thriller von Claire Douglas “Beste Freundin ~ Niemand lügt so gut wie du”. Klappentext von Claire Douglas: Sie war deine beste Freundin. Jetzt ist sie eine Mörderin. Als Kinder waren Jess und Heather die allerbesten Freundinnen. Sie teilten alles miteinander. Bis ein einziger Tag ihre Freundschaft unwiderruflich zerstörte. Jahre später kehrt Jess in ihre idyllische Heimatstadt an der Küste Englands zurück. Dort soll sie die Berichterstattung zu einem brutalen Doppelmord übernehmen. Doch…

Weiterlesen Weiterlesen

Lia Louis – Jedes Jahr im Juni / Rezension

Lia Louis – Jedes Jahr im Juni / Rezension

Hallo, nun möchte ich Dir noch gerne meine Meinung über den Roman von Lia Louis “Jedes Jahr im Juni” mitteilen. Klappentext: Lass dein Herz los, wenn es fliegen will Für Emmie ist Lucas die ganz große Liebe – seit dem Tag, als sie einen roten Luftballon mit einem Brief in den Himmel steigen ließ und Lucas ihr antwortete. Emmie weiß, dass er ihr Seelenverwandter ist, und doch hat sie es nie übers Herz gebracht, Lucas ihre Gefühle zu gestehen. Jedes…

Weiterlesen Weiterlesen

Claire Douglas – Vergessen / Rezension

Claire Douglas – Vergessen / Rezension

Rezension Claire Douglas     Vergessen – Nur du kennst das Geheimnis        von 5 Sternen Klappentext: Vergessen – Nur du kennst das Geheimnis  von  Claire Douglas Sie hat dein Leben schon einmal zerstört … Nach dem Selbstmordversuch ihres Mannes ist Kirsty am Boden zerstört. Ein Neuanfang in ihrer alten Heimat Wales scheint daher perfekt. Dort, in einem abgeschiedenen alten Pfarrhaus, will sie eine kleine Pension eröffnen. Doch dann taucht wie aus dem Nichts Selena auf. Die Frau, die…

Weiterlesen Weiterlesen

Hagebuttenblut von Lina Bengtsdotter – Mein Lesealltag

Hagebuttenblut von Lina Bengtsdotter – Mein Lesealltag

Hallo, ich freue mich sehr, dass ich von Lovelybooks zur Leserunde von “Hagebuttenblut”, von Lina Bengtsdotter, ausgewählt wurde. Inzwischen bin ich schon auf Seite 286 und bin, obwohl ich anfangs Schwierigkeiten beim Reinkommen in die Story hatte, jetzt sehr gespannt darauf, wie es weitergeht. Lina Bengtsdotter hat einen tollen Schreibstil und versteht es, die Spannung stetig aufzubauen. Auch den 1. Roman der Autorin “Löwenzahnkind” habe ich von Lovelybooks erhalten und freue mich schon darauf, ihn zu lesen. Klappentext: Sie ist…

Weiterlesen Weiterlesen