Nora Roberts – Am dunkelsten Tag / Rezession

Nora Roberts – Am dunkelsten Tag / Rezession

Cover ©Blanvalet Verlag
Foto: ©nadys-buecherwelt.de

Nora Roberts
Am dunkelsten Tag

Klappentext:

Dieser Tag wird in einem Blutbad enden, und auch danach ist das Böse nicht gebannt …

Es ist ein ganz normaler Abend in einem Einkaufszentrum in Portland, Maine. Drei Teenager warten darauf, dass der Kinofilm anfängt. Ein junger Mann flirtet mit dem Mädchen, das die Sonnenbrillen verkauft. Mütter und Kinder kaufen zusammen ein. Doch dann fallen die Schüsse. Officer Essie McVee ist zufällig am Tatort, und sie handelt sofort: In nur acht Minuten überwältigen McVee und ihre Kollegen die Täter, für viele der Besucher ist das jedoch zu spät. Und während die Überlebenden langsam ihr Leben wieder aufbauen, müssen sie erfahren, dass ein weiterer Verschwörer nur darauf wartet, seine Mission zu beenden …

Videorezension:

Mein Fazit:
Ein gelungener, sehr spannender Roman aus der Feder von Nora Roberts. Meine Meinung zu diesem Buch findest Du in meinem Video.

Wie immer ein toller Schreibstil und eine aufregende Story, für spannende Lesestunden.

Sterne:  5  von 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.