Der unsichtbare Freund von Stephen Chbosky / Mein Lesealltag

Der unsichtbare Freund von Stephen Chbosky / Mein Lesealltag

Hallo,

heute beginne ich mit meinem 1. Roman im April 2020.  Ich habe mich für das Buch “Der unsichtbare Freund” von Stephen Chbosky entschieden.  Ich habe schon so viel von dem Roman gehört und es waren durchweg positive Kommentare.

Nun ja, ich hoffe, dass er auch mich begeistern kann, schließlich sind es 910 Seiten. Da muss mich die Story schon richtig mitreisen.

Kennst Du das Buch schon?  Hast Du es vielleicht schon gelesen?
Hinterlasse mir gerne einen Kommentar 🙂 

Viele liebe Grüße und noch einen schönen Tag

Deine Nady

Der unsichtbare Freund von Stephen Chbosky
© Heyne Verlag

Klappentext:

UNTERDRÜCKE DEINE ANGST, ODER SIE VERSCHLINGT DICH.

Christopher ist sieben.
Er ist neu im Städtchen Mill Grove.
Eines Tages folgt er einer freundlich lächelnden Wolke in den Wald.
Und bleibt sechs Tage lang spurlos verschwunden.
Als er wieder auftaucht, ist alles anders.

 

Cover:  © Heyne Verlag/Randomhouse.de
Klappentext:  © Heyne Verlag/Randomhouse.de
Bild:  © Nadys-Buecherwelt.de
Text:  © Nadys-Buecherwelt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.