Verloschen von Catherine Shepherd / Rezension

Verloschen von Catherine Shepherd / Rezension

Rezension  (Werbung)

Heute möchte ich Dir meine Meinung zu dem neuen Roman von Catherine Shepherd “Verloschen” aus dem Kafel Verlag mitteilen. Er ist am 21. Oktober 2021 erschienen und kostet als Taschenbuch 10,99 €.

Klappentext:

Verlasse niemals den rechten Pfad. Es könnte dein Verhängnis sein.
Rechtsmedizinerin Julia Schwarz hat Routine im Umgang mit dem Tod. Doch als Kriminalkommissar Florian Kessler sie in ein heruntergekommenes Containerlager ruft, ist sie schockiert vom Anblick der Toten. Der jungen Frau wurden die Ohren abgeschnitten. Aber das ist nicht alles. Der Täter hat sie durch neue ersetzt. Verzweifelt versuchen Julia und Florian herauszufinden, von wem die angenähten Ohren stammen. Schneller als es ihnen lieb ist, stoßen sie auf einen toten Mann, dem die Hände fehlen. Als die Polizei in seiner Küche die Ohren des ersten Opfers in einer blauen Box findet, ist eines klar: Sie haben es mit einem perfiden Serienkiller zu tun, der jeden Schritt exakt im Voraus plant. Julia kommt ihm bald auf die Schliche, doch auch das hat der Täter vorausgesehen …
Catherine Shepherds neuer Thriller zeigt Ihnen, wozu ein Mensch fähig ist, dessen bisheriges Leben ausgelöscht wurde.

Meine Meinung:

Ich liebe die Thriller in der es um die Rechtsmedizinerin Julia Schwarz geht. Catherine Shepherd konnte mich auch mit ihrem sechsten Band der Reihe wieder begeistern und hat mir ein paar sehr spannende Lesestunden beschert.  Ihr Schreibstil ist einfach nur spannend und unglaublich fesselnd.

Julia Schwarz wird zu einem neuen Fall gerufen und dieser ist dieses Mal so ganz anders. Obwohl Julia an den Tod gewöhnt ist, schockt sie der Anblick einer Frauenleiche zutiefst.  Der Frau wurden beide Ohren abgeschnitten und durch andere, wohl Männerohren, ersetzt. Doch die Frage stellt sich, von wem die Ohren sind und wo sich die Leiche befindet. 
Dann werden sie zu einem weiteren Leichenfund gerufen. Dieses Mal ist es ein Mann, dem beide Hände fehlen. Doch es kommt noch absurder. In der Küche des Opfers befindet sich ein kleines Päckchen, in dem sich die Ohren der vorher getöteten Frau befinden.  
Es scheint sich also um einen Serienkiller zu handeln und Julia Schwarz und Kriminalkommissar Florian Kessler müssen diesen so schnell wie möglich aufspüren, bevor noch mehr Menschen sterben müssen. 

Mein Fazit:

Wieder einmal konnte mich Catherine Shepherd völlig in den Bann ziehen. Sie schreibt ihre Thriller mit so viel Spannung, so dass es mir wirklich schwer viel, dass Buch auf die Seite zu legen.  Ich bin von ihrem Schreibstil sehr angetan und freue mich immer sehr, wenn sie wieder einen neuen Thriller veröffentlicht. Egal ob es um die Rechtsmedizinerin Julia Schwarz, der Kriminologin Laura Kern oder ihre große Reihe der Zons-Thriller geht, es sind immer wahre Highlights für mich. 
Auch dieser Roman bekommt von mir 5 von 5 Sternen und ich freue mich schon darauf, mit was Catherine Shepherd als nächstes aufwartet. 

ISDN:   978-3-944676-32-6
Preis:    Taschenbuch 10,99 €
E-Book 2,99 €
Seiten:   320
Verlag:  Kafel Verlag

Verloschen
© Kafel Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.