Videorezension & Gewinnspiel – Sarah Saxx

Videorezension & Gewinnspiel – Sarah Saxx

Videorezension & Gewinnspiel
sowie meine
schriftliche Rezension

“Dirty – in seiner Gewalt”  
von
Sarah Saxx

 

 

© Sarah Saxx

Inhalt:

Während ich die ersten Seiten las, dachte ich schon, oh je als was für ein Mann wird der Hauptprotagonist Dirty (alleine schon der Name) denn dargestellt. Er kam als sexhungriger Macho rüber, der über eine eigene Webseite Frauen dazu aufforderte, eine seitenlange Bewerbung auszufüllen um sich dann die herauszupicken, der er seine sexuellen Künste anbietet. Er lädt die ausgewählte Frau in seine sogenannte Sexhöhle ein.

Dann bittet ein guter Freund von Dirty, Rich, ihn um einen gefallen. Rich hat den Luxusschlitten seines Vaters an einen Drogenboss verspielt. Er muss ihn wieder haben, bevor sein Vater aus dem Urlaub zurückkommt. Doch der erste Versuch, den Wagen zurückzuholen scheitert kläglich.
So überlegen die insgesamt 3 Freunde, mit was sie Ernesto Castellano am meisten treffen könnten. Da entscheiden sich die Drei, nochmals einen Einbruch zu wagen, obwohl die Villa des Drogenbosses durch seine Sicherheitskräfte wie ein Staatsgefängnis gesichert ist. Sie möchten die Verlobte von Castellano entführen und so vielleicht den Wagen zurücktauschen.
Dieses Mal gelingt Ihnen der Clou, und Dirty findet in der Villa eine Frau, die er für die Verlobte des Drogenbosses hält. Er verschleppt sie und bringt sie in seine Sexhöhle. Olivia, wie die junge Frau heißt, verbindet er die Augen, so dass sie nicht weiß, wo sie sich befindet.
Doch bald stellt Dirty an Olivias Körper tiefe Wunden und Blessuren fest und merkt sehr schnell, dass diese Frau wohl bei Castellano Schlimmes erleben musste.
Olivia wurde schon wochenlang von Castellano festgehalten und es handelt sich bei ihr nicht um die Verlobte dieses Drogenbosses, sondern sie sieht dieser nur sehr ähnlich. An ihr ließ Castellano seine ganze Wut, die er auf seine Verlobte hat, aus. Olivia wurde auf brutalste Art und Weise von ihm sexuell missbraucht. Ihre Eltern und Freunde glauben, dass sie tot ist und sie wusste, dass sie aus eigener Kraft nicht fliehen konnte. Deshalb wehrte sie sich auch nicht, als dieser fremde in Schwarz vermummte Mann ihr Zimmer stürmte und sie mitnehmen wollte. Sie wittert endlich ihre langersehnte Freiheit. Doch auch dieser Mann, der so gut riecht, nimmt sie gefangen.
Sie merkt schnell, dass er ihr nichts tun will, sondern beginnt ihre körperlichen und seelischen Wunden zu heilen.

 

Mein Fazit:

Als ich das Cover sah, welches ja sehr “heiß” wirkt, dachte ich schon, na hoffentlich ist es mir nicht zu “heiß”!
Aber da ich schon sehr viele Bücher von Sarah Saxx gelesen habe und sie von mir durchweg zwischen 4 und 5 Sterne erhalten haben, habe ich mich sehr auf diesen neuen Roman einer Trilogie gefreut.
Habe auch, kurz nachdem ich das Leseexemplar von der lieben Sarah Saxx erhalten habe, mit dem Lesen begonnen. Nochmals vielen lieben Dank, Sarah!

Tja und dann war es um mich geschehen. Von der ersten Seite an, wenn ich da auch dachte, oh Gott was für ein eingebildeter, sexbesessener Typ, hat Sarah da aus ihrer Fantasie gezaubert, war ich gefesselt.
Die Story hat mich von dem 1. Kapitel an für sich eingenommen. Dieser Roman lebt von Spannung, Brutalität und unheimlich vielen Gefühlen. Es ist ein ständiges Auf und Ab und man leidet mit Olivia mit. Und schnell merkt man, dass Dirty, der mit richtigem Namen Benedict heißt, nicht so gefühlskalt ist, wie er tut.

Sarah Saxx schaffte es, durch ihren Schreibstil und das Spannungslevel, welches sie immer oben hielt, einen durch und durch grandiosen Roman zu schreiben.
Ich bin durch die Seiten nur so geflogen und mir hat die prickelnde Erotik, die sie mit einfließen hat lassen, unheimlich gut gefallen.
Ein wirklich toller 1. Band einer Trilogie und ich freue mich schon sehr auf die Fortführung.

5 von 5 Sterne

Die genauen Angaben zu dem Gewinnspiel, erfahrt Ihr in dem obigen Video!

DAS   GEWINNSPIEL   LÄUFT  BIS  ZUM   27.  MAI  2018   23.59 Uhr

  1. Preis            Taschenbuch “Dirty – In seiner Gewalt”   von Sarah Saxx
  2. -3. Preis       Je ein Lesezeichen von “Dirty-In seiner Gewalt”

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel:

  • Wenn Ihr  das 18. Lebensjahr vollendet habt, könnt Ihr jederzeit beim Gewinnspiel mitmachen, oder aber bei Minderjährigen brauche ich die Einverständniserklärung der Eltern.
  • Für die Teilnahme ist eine  gültiger Postadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz  – sofern ich im  Gewinnspiel nicht anders angegeben habe!
  • Nach Auslosung wird der Gewinn von mir, dem Autor (der Autorin)  oder dem Verlag auf dem elektronischen- oder per Postweg versendet. Bitte beachtet, dass Eure Adressdaten  ggf. an Dritte (Verlag oder Autor) weitergegeben werden muss, damit die  Gewinnversendung erfolgen kann.
  • Die Gewinner werden nach dem  Einsendeschluss von mir per Videoverlosung oder hier über meinen Blog ausgelost.  Der oder die Gewinner sollten sich dann innerhalb von 5 Tagen per Mail bei mir melden, damit ich die Postadresse erfahre. Auch hier auf dem Blog wird der Gewinner namentlich erwähnt.  Sollte dies nicht erwünscht sein, so teilt es mir bitte ebenfalls per email mit:     nadys.buecherwelt@gmail.com mit.
  •  Solltet Ihr persönliche Daten erwähnen,  werden diese nach der Auslosung kommentarlos gelöscht.
  •  Eine Auszahlung des Gewinnes ist nicht möglich.
  •  Für verloren gegangene Postsendung wird keine Haftung übernommen. Eine Ersatzlieferung ist nicht möglich.
  •  Wenn Ihr  bei diesem Gewinnspiel mitmacht, erklärt Ihr Euch gleichzeitig mit den Teilnahmebedingungen   einverstanden.
  •  Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

15 Gedanken zu „Videorezension & Gewinnspiel – Sarah Saxx

    1. Hallo liebe Barbara,
      schön, dass Du auch bei meinem Gewinnspiel mitmachen möchtest. Ich habe Deinen Namen gleich in meinen Lostopf
      geworfen und drücke auch Dir ganz fest die Daumen.
      Liebe Grüße und noch einen schönen Tag
      Deine Nady

    1. Hallo liebe Steffi,
      freut mich sehr, dass Du auch noch bei meinem Gewinnspiel mitmachen möchtest. Auch Deinen Namen darf ich 2x in den Lostopf schmeißen,
      da Du auch meinen Newsletter abonniert hast. Dafür möchte ich mich natürlich ebenfalls bedanken.
      Auch Dir drücke ich, für das Gewinnspiel, die Daumen.

      Ganz liebe Grüße
      Nady

    1. Hallo liebe Madeleine,
      vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich habe Deinen Namen 2x in den Lostopf geschmissen, da ich gesehen habe, dass Du auch den Newsletter abonniert hast. Darüber freue ich mich sehr.
      Ich drücke Dir die Daumen, vielleicht hast Du beim Gewinnspiel Glück.

      Viele liebe Grüße

      Nady

    1. Hallo liebe Alexandra,
      ich freue mich, dass Du gerne am Gewinnspiel teilnehmen möchtest. Ich habe 2 Lose in den Lostopf getan, weil Du, wie ich gesehen habe, auch meinen Newsletter abonniert hast. Vielen Dank dafür und ich hoffe, dass ich Dich weiterhin mit meiner Bücherleidenschaft begleiten darf.
      Meine Daumen sind auch für Dich gedrückt.

      Liebe Grüße
      Nady

  1. Ja das Buch war wirklich klasse. konnte es auch nicht weglegen. Ich stand allerdings mit meinem Reader am Herd 😂
    Würde gerne mein Glück für das Taschenbuch versuchen.

    1. Hallo liebe SanNit,
      freue mich sehr, dass Du an dem Gewinnspiel teilnehmen möchtest. Ich habe Deinen Namen gerade in den Lostopf geschmissen. Hast Du gesehen, dass man noch mit einem 2. Los mitmachen kann, wenn man meinen Newsletter abonniert?
      Ich grüße Dich ganz herzlich und drücke Dir die Daumen !

      Liebe Grüße

      Nady

    1. Liebe Kati,
      ich wollte Dir nur mitteilen, dass ich 2 Lose für Dich in den Lostopf geschmissen habe.
      Ich drücke Dir ganz fest die Daumen
      Liebe Grüße
      Deine Nady

    1. Hallo liebe Sandra,
      sehr gerne habe ich Dich 2x in den Lostopf gesteckt. Einmal für den Kommentar hier und dann noch für den Newsletter, den Du ja abonniert hast. Freue mich das Du dabei bist.

      Ganz liebe Grüße
      Deine Nady

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.