Die Wege der Söhne – Die Falkenbach-Saga 4 / Rezension

Die Wege der Söhne – Die Falkenbach-Saga 4 / Rezension

Rezension von:  “Die Wege der Söhne – Die Falkenbach-Saga 4” von Ellin Carsta

Klappentext:  (Achtung Spoiler da 4. Band)

Die Lage spitzt sich zu für die Familien von Falkenbach und Lehmann. Der neue historische Roman von SPIEGEL-Bestsellerautorin Ellin Carsta.

Bernried am Starnberger See, 1938: Elisabeth Lehmann könnte kaum glücklicher sein, als ihr Mann Ferdinand vom Stützpunkt der Wehrmacht endlich heimkehren darf. Doch dann wird klar, dass er nur aufgrund seines Plans, die Waffenproduktion zu erhöhen, vom Dienst freigestellt wurde. Seine Mutter ist erbost: Entwickelt sich ihr eigener Sohn vom Mitläufer zu einem aktiven Förderer der Nazis?

Wilhelmine von Falkenbach kommt durch ihre Liebe zum Widerstandskämpfer Martin immer weiter in Bedrängnis, genau wie ihr Bruder Gustav, der heimlich jüdische Patienten in seiner Praxis behandelt. Wie lange können diese beiden Geheimnisse noch bewahrt werden?

Auch die jahrelange Freundschaft zwischen Paul-Friedrich von Falkenbach und Heinrich Lehmann beginnt zu bröckeln. Als Paul-Friedrich von einer Sabotage in der Waffenproduktion erfährt, ahnt er sofort, dass diese Entdeckung das Schicksal beider Familien besiegeln könnte.

Meine Meinung:

Wie die drei Vorbände konnte mich auch dieser vierte Band restlos begeistern.  Ich bin immer wieder erstaunt, was Ellin Carsta für eine Fantasy bzw. Ideen hat, um ihre Folgebände immer spannender,  und das bis zur letzten Seite, zu schreiben.  Die Protagonisten sind mir inzwischen natürlich, auf jeden Fall einige davon, sehr ans Herz gewachsen und ich habe das Gefühl, ein Teil dieser wunderbaren Familien zu sein. 
Es ist für mich ein wahrer Lesegenuss, in die Falkenbach-Saga eintauchen zu können. Der Schreibstil von der Autorin ist einfach genial und lässt einen nicht mehr los.

Natürlich freue ich mich schon auf den 5. Band, der schon erschienen ist.

Von mir erhält “Die Wege der Söhne” selbstverständlich ebenfalls 5 von 5 Sterne und ich kann jedem diese Saga wärmstens ans Herz legen.

Die Wege der Söhne
© Tinte & Feder Verlag
© Foto: nadys-buecherwelt.de

 Cover: © Tinte & Feder Verlag
Foto: © nadys-buecherwelt.de
ISBN:  978-2496705089
301 Seiten
Preis:    Taschenbuch   9,99 €
E-Book    4,99 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.